Bunter Herbst

Ausgabe 2015/5 · Erschienen am 02.09.2015

Bunter Herbst

September - Oktober 2015

Blick in die Ausgabe Ausgabe nachbestellen

Zurück zur Ausgabenübersicht

Inhaltsverzeichnis

Gartenfreuden

Der Zauber der Vergänglichkeit

Der Zauber der Vergänglichkeit

Seite 16-20 · von Katharina Boeddeker

Im Herbstgarten von Meike Heinatz in Norderstedt kann man sich gar nicht satt sehen an den zarten Gräsern, Farnen und anderen Gewächsen, die jetzt mit Astern, Fetthenne, Storchschnabel und Co. ein farbenfrohes Tête-à-Tête eingehen.

Weiterlesen »

Astern - leuchtende Vielfalt

Astern - leuchtende Vielfalt

Seite 24-28 · von Anne Hintz

So leuchtet der Herbst – allerliebste Deko-Ideen mit Astern für drinnen und draußen.

Handgemacht

Capes & Co!

Capes & Co!

Seite 32-39 · von Anke Pipke

Jetzt werden die Abende und Tage wieder kühler und da hüllt Frau sich gerne wärmend ein. Modisch ganz weit vorne sind in diesem Herbst kuschelige Capes und Schals.

Weiterlesen »

Kunstvolles Glas

Kunstvolles Glas

Seite 40-43 · von Karen Meyer-Rebentisch

In nunmehr vierter Generation veredelt die Lübecker Manufaktur Rotter Kristallglas, heute führt Birgit Rotter das Unternehmen.

Weiterlesen »

Landküche

So schmeckt der Herbst

So schmeckt der Herbst

Seite 4-50 · von Anja Werner

Wir kochen leckere Gerichte im Fährhaus Missunde in Brodersby direkt an der Schlei und verraten die köstlichen LandGang-Rezepte des Küchenchefs Andy Philipp, die den Herbst noch schöner machen.

Weiterlesen »

Tolle Törtchen

Tolle Törtchen

Seite 53-55 · von Kim Schöffler

In Tüttendorf (bei Gettorf) betreibt Stephanie Abel im ehemaligen Schulhaus des Guts Wulfsfelde eine Patisserie-Manufaktur.

Weiterlesen »

Wohnen auf dem Lande

Ein Ort mit Seele

Ein Ort mit Seele

Seite 56-60 · von Alexandra Brosowski

Ein wahrhaft idyllisches Kleinod ist der historische Hof von Gretchen Bartel in Wagersrott (Angeln).

Weiterlesen »

Landhaus in der Stadt

Landhaus in der Stadt

Seite 63-69 · von Anke Pipke

Kathrin Bruhn hat ihr Reihenhaus in Kronshagen, ein Rotsteinhaus aus dem Jahr 1937, liebevoll ländlich nach und nach verschönert.

Weiterlesen »

Nordisch natürlich

Maibloomtied

Maibloomtied

Seite 74-78 · von Susanne Hansen

Maibloom-Tied in Vierlanden. Mitte September startet in dem größten Maiglöckchen-Anbaugebiet Deutschlands die Erntezeit, dann, wenn das Laub der Maiglöckchen beginnt abzusterben und die Keime ausgereift sind.

Weiterlesen »

Die Goldknolle

Die Goldknolle

Seite 70-72 · von Sönke Hauschild

Die Kartoffel? Eine langweilige Frucht! Das kann nur denken, wer sich mit der goldenen Knolle länger nicht befasst hat. Heute gilt sie als Tipp für Genießer. Der Bezug der Knolle zur Scholle und damit zum Erzeuger ist für immer mehr Menschen wichtig. Wir sind diesen Weg einmal nachgegangen.

Weiterlesen »

Übers Land

Bootsbau wie im Mittelalter

Bootsbau wie im Mittelalter

Seite 80-83 · von Redaktion LandGang

Einen Sommer lang rekonstruierte die Schiffsschmiede Haithabu am Ufer des Haddebyer Noors ein wikingerzeitliches Schiff, das bald auch Museumsbesucher durch die sanften Wellen der Schlei trägt und in alte Zeiten versetzt.

Weiterlesen »

Pellworm - Kleine Perle im Wattenmeer

Pellworm - Kleine Perle im Wattenmeer

Seite 84-89 · von Anne Hintz

In einer weltweit einzigartigen Naturlandschaft, dem schleswig-holsteinischen Wattenmeer, liegt die Nordseeinsel Pellworm.

Weiterlesen »