Zauberhaftes Frühjahr

Ausgabe 2016/2 · Erschienen am 08.03.2016

Zauberhaftes Frühjahr

März - April 2016

Blick in die Ausgabe Ausgabe nachbestellen

Zurück zur Ausgabenübersicht

Inhaltsverzeichnis

Gartenfreuden

Farbenfroher Frühjahrsgarten

Farbenfroher Frühjahrsgarten

Seite 16-22 · von Katharina Boeddeker

Es lohnt sich im Herbst im Garten fleißig zu sein. Wer da die Knollen der Frühblüher zahlreich in den Boden gebracht hat, erntet jetzt im Frühjahr reichlich Farbenfreude. Narzissen, Vergissmeinnicht, Tulpen und viele mehr leuchten jetzt auch im abwechslungsreichen Garten von Andrea Küster in Bokholt-Hanredder um die Wette.

Weiterlesen »

Essbare Blüten

Essbare Blüten

Farbenfrohes mit Geschmack
Seite 24-25 · von Svenja Schwedtke

Jetzt ist die Zeit, um essbare Blüten zu säen. Im Sommer und im Herbst warten dann zur Belohnung nicht nur bunte Schönheiten im Garten oder auf dem Balkon, sondern auch aromatische Köstlichkeiten für die Küche.

Weiterlesen »

Handgemacht

Naturkosmetik aus frischen Kräutern

Naturkosmetik aus frischen Kräutern

Seite 28-34 · von Kim Schöffler

Das Frühjahr ist da und mit ihm erwacht die Natur. Kräuter und Pflanzen sprießen, aus denen sich natürliche Kosmetik für Haut und Haar herstellen lässt. Heilpflanzenexpertin Stella Reimers hat uns ihre Rezepte verraten.

Weiterlesen »

Schräge Vögel

Schräge Vögel

Seite 36-42 · von Sonja Mrowietz

Endlich kommt der Frühling und mit ihm fröhliches Vogelgezwitscher. Unsere gefiederten Piepmätze machen zwar keinen Lärm, dafür aber gute Laune.

Weiterlesen »

Landküche

Nordischer Frühlingsgenuss

Nordischer Frühlingsgenuss

Seite 44-50 · von Anja Werner

Aus Schleswig-Holstein, Dänemark, Norwegen und Island stammen die frischen Produkte, aus denen in der Küche des Strandhotel Glücksburg exklusiv für den LandGang ein Frühlingsmenü gezaubert wird – versierte Hobbyköche werden Spaß am Nachkochen haben.

Weiterlesen »

Wohnen auf dem Lande

Altes Haus, neuer Charme

Altes Haus, neuer Charme

Seite 58-64 · von Susanna Grund

Aus einem gediegenen Stadthaus in Lübeck hat Susann Rohwedder ein behagliches Zuhause geschaffen. Leicht und luftig wie ein immerwährender Frühling.

Weiterlesen »

Aus Ruinen auferstanden

Aus Ruinen auferstanden

Seite 66-70 · von Alexandra Brosowski

Dort, wo einst nur noch die Grundmauer eines historischen Gebäudes stand, ist heute ein prächtiges Landhaus zu sehen. Ein fünfjähriges Bauprojekt, an das sich nicht viele wagen würden. Bettina und Lothar von Rosen haben es getan.

Weiterlesen »

Spezial

Nordseeland Dithmarschen

Nordseeland Dithmarschen

Ein Ort zum Entschleunigen
Seite 72-79 · von Alexandra Brosowski

Dithmarschen? Das sind doch Schafe, Kohlköpfe und Windräder. Stimmt, die gibt es hier allesamt in großer Zahl. Aber Dithmarschen ist mehr als das. Es ist das Land der kräftigen Farben und der Weite in einer bezaubernden Landschaft, die nicht nur Dichter zum Schwärmen bringt.

Weiterlesen »

Nordisch natürlich

Kunstvolles aus Fischhäuten

Kunstvolles aus Fischhäuten

Seite 80-83 · von Kim Schöffler

Die Künstlerin Maike Hansen aus Schleswig gestaltet aus gegerbten Fischhäuten wahre Schätze. Accessoires wie Armbänder, Schlüsselanhänger, Taschen, kleine Beutel und Gürtel hat sie in ihrem Repertoire – in reiner Handarbeit gefertigt, worauf sie besonders stolz ist.

Weiterlesen »

Aus Liebe zum Lebendigen

Aus Liebe zum Lebendigen

Seite 84-86 · von Sönke Hauschild

Als Christine Hamester-Koch aus Wangelau vor vielen Jahren ihre Idee einer Pädagogik auf dem Bauernhof ins Leben rief, ahnte sie nicht, dass es sich zu so einem Vorzeigemodell entwickeln würde. Heute gibt es allein in Schleswig-Holstein 300 Bäuerinnen, die es auf ihren Höfen umsetzen. Und damit Kindern zeigen, wo und wie das Leben stattfindet.

Weiterlesen »