Halligglück

LandGang Ausgabe 2016/4, Seite 66-71, von Anke Pipke

Halligglück

Auf Hallig Hooge ist im Sommer Trachtenzeit. Willkommen in einer entschleunigten Welt, in der Vergangenes stets gegenwärtig ist.

Man hätte es ahnen können. Hallig und Hektik – das passt nicht zusammen. Schon die Anreise mit der Fähre der Wyker Dampfschiffs-Reederei von Schlüttsiel hebt die gestressten Binnenländler auf den Entspannungslevel. „Moin, moin“, begrüßt der Kapitän in nordfriesischer Gelassenheit per Lautsprecherdurchsage seine Passagiere, „wir starten später. Zu wenig Wasser da.“ Als wir endlich ankommen am kleinen Anleger auf Hooge werden wir schon zünftig erwartet: Eilien Brogmus (23), Katja Just (42) und Karen Tiemann (50) stehen in ihrer Hooger Tracht geduldig bereit.

Zurück zum InhaltsverzeichnisFoto: Marcus Dewanger