Im Landhaus der Malerin

LandGang Ausgabe 2017/3, Seite 70, von Merle Primke

Im Landhaus der Malerin

Die Künstlerin Elke Reuter lebt ihren Traum. Sie wohnt und arbeitet in einer weißen Reetdachkate in Wesseln in Dithmarschen. Ihr Paradies, ganz nah der Nordsee, wo Glitzerschuhe mit Gummistiefeln herrlich harmonieren.

»Bevor ich hier einzog, war das Haus von innen nicht sonderlich schön. Aber dafür konnte ich alles von Grund auf neu gestalten, wie ich es mag. Ich hatte mich sofort verliebt und wollte hier unbedingt einziehen«, so Elke Reuter. Das Vorhaben setzte sie in die Tat um: Zusammen mit ihrem Mann Bastian, dem Golden Retriever Bo und der britischen Kurzhaarkatze Pino bewohnt sie nun circa 150 Quadratmeter Wohnfläche inmitten von Rapsfeldern und Kuhweiden.

Zurück zum InhaltsverzeichnisFoto: Merle Primke