Tulpenträume

LandGang Ausgabe 2018/1, Seite 24-29, von Halima Adelsheimer

Tulpenträume

Überall werden uns jetzt Tulpen angeboten. Da passt es gut, dass wir uns nach ersten frischen Farbtupfern im Haus sehnen. Die duftig-zarten Dekorationen in winterlichem Pastell von Dekorateurin Halima Adelsheimer haben wir im Seehotel Töpferhaus in Alt Duvenstedt fotografiert.

Lichtblick: Wer bekommt beim Anblick dieses leuchtenden Prachtstücks nicht sofort gute Laune? Unterlage für das wundersch.ne Blumenwunder sind ein Kranz aus Mosy und getrocknete Hortensienblüten, die zusammen in eine silberne Schale gelegt werden. Darauf sind kurz geschnittene Tulpen und Ranunkeln arrangiert, die kreisförmig ins Mosy gesteckt werden.

Tipp: Seien Sie großzügig mit der Anzahl der Blumen, dann erhält der Kranz seinen Wow-Effekt.

Zurück zum InhaltsverzeichnisFoto: Henrik Matzen