Draußen dekoriert

LandGang Ausgabe 2018/4, Seite 26-31, von Anne Hintz

Draußen dekoriert

Im Sommer gibt’s nur eins: so viel Zeit wie möglich draußen verbringen. Auf der Terrasse, dem Balkon oder im Garten ist es dann einfach am schönsten. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Wohnzimmer unter freiem Himmel noch schöner gestalten können.

Gartenschmuck auf zwei Rädern

Ein altes nutzloses Fahrrad kann noch eine gute Figur abgeben. Zunächst mit einer Wunschfarbe komplett einsprühen und diese trocknen lassen. Anschließend das Deko-Rad entweder in einen bereits mit Efeu oder anderen Kletterpflanzen berankten Platz integrieren oder im Umfeld des Fahrrads Rankpflanzen setzen. Einen vorhandenen oder nachträglich daraufgesetzten Korb mit ein paar Blumen bepflanzen – fertig ist ein außergewöhnlicher Hingucker.

 

Zurück zum InhaltsverzeichnisFoto: Stockadobe