Glücksgefühle im Herbst

Ausgabe 2018/5 · Erschienen am 04.09.2018

Glücksgefühle im Herbst

September - Oktober

Blick in die Ausgabe Ausgabe nachbestellen

Zurück zur Ausgabenübersicht

Inhaltsverzeichnis

Gartenfreuden

Gräsergarten

Gräsergarten

Seite 12-17 · von Katharina Boeddeker

Im milden, weichen Licht des Septembers zeigt sich der Garten von Reiner Westen und Brigitte Dammann in Timmendorfer Strand in seiner ganzen Schönheit. Wenn zudem eine kleine Brise von der Ostsee hinüber weht, kommt ein faszinierendes und beruhigendes Rascheln hinzu.

Weiterlesen »

Pflanzenporträt: Blütenfreude aus Zwiebeln und Knollen

Pflanzenporträt: Blütenfreude aus Zwiebeln und Knollen

Seite 20-24 · von Svenja Schwedtke

Wenn der Sommer geht, beginnt die Pflanzzeit für ein Blütenfest im kommenden Frühjahr. Die Zwiebeln und Knollen von Tulpen, Narzissen und Co. bringen Sie ab Ende September in den Boden. Was Sie dabei wissen und bedenken müssen, erfahren Sie von unserer Gartenexpertin Svenja Schwedtke.

Weiterlesen »

Blumenbilder

Blumenbilder

Seite 28-33 · von Anne Hintz

Zarte Blumenmädchen tanzen über eine Wiese aus Blüten, ein Flamingo stolziert über einen Rosenteppich – mit Blüten lassen sich kleine Geschichten erzählen. So fein, liebevoll und zauberhaft, dass sie das Herz verzücken.

Weiterlesen »

Handgemacht

Alleskönner Kork

Alleskönner Kork

Seite 36-43 · von Alexandra Brosowski

Kork ist wieder in. Und das ist auch gut so. Denn das Naturprodukt ist nicht nur nachhaltig und umweltfreundlich, sondern auch sehr dekorativ. Unglaublich, was man damit alles basteln kann. Wir haben einige Ideen für Sie zusammengestellt.

Weiterlesen »

Umgesattelt

Umgesattelt

Seite 44-47 · von Karen Meyer-Rebentisch

In einer kleinen Gasse in Lübeck fertigt der junge Schweizer Nicolai Paravicini in seiner Werkstatt mit angeschlossenem Laden Lederwaren in feinster Handarbeit.

Weiterlesen »

Handwerk trifft Kunst

Handwerk trifft Kunst

Seite 56-60 · von Katharina Boeddeker

Die wunderschönen Fliesen von Claudia van Hees, die sie in ihrer Manufaktur in Seestermühe zuschneidet, glasiert und bemalt, sind handgefertigte Unikate. Ihre Vorbilder für die Reproduktionen sind zum Teil mehr als 300 Jahre alt: die holländischen sogenannten Delfter Fliesen.

Weiterlesen »

Wohnen auf dem Lande

Neues Glück im alten Pastorat

Neues Glück im alten Pastorat

Seite 48-54 · von Katharina Boeddeker

In wenigen Jahren schon werden Birgit und Holger Niehaus ihr wohnlich eingerichtetes Altes Pastorat in Bredstedt als neues Zuhause beziehen. Zurzeit kann dort jeder Interessierte schauen, wie elegant und zugleich gemütlich man sich mit schwedischen Antiquitäten einrichten kann.

Weiterlesen »

Heimathafen in Olpenitz

Heimathafen in Olpenitz

Seite 60-63 · von Landküche

Vor dem Haus der Hafen, dahinter die Ostsee: Schöner kann es für Wasserratten kaum sein. Ein kreatives Paar aus Hamburg verwirklichte seinen Traum vom Wohnen am Meer auf einer Landzunge in Schleswig-Holstein, die ehemals ein Marinestützpunkt war.

Weiterlesen »

Landküche

So schmeckt Amrum!

So schmeckt Amrum!

Seite 76-83 · von Anja Werner

Täglich und bis in den Herbst hinein erntet Gunnar Hesse persönlich die Kräuter für seine »Seeblick«-Küche auf den Salzwiesen am Watt. Auch Gemüse, Eier, Fisch und Fleisch kommen von der kleinen Insel Amrum. Denn Frische und Regionalität sowie Leidenschaft bei der Verarbeitung gehen dem Küchenchef über alles.

Weiterlesen »

Nordisch natürlich

Das Gedächtnis des Apfels

Das Gedächtnis des Apfels

Seite 94-98 · von Landküche

Aus der Kulturgeschichte des Menschen ist er nicht wegzudenken: Der Apfel ist eine der bekanntesten und beliebtesten Früchte überhaupt. Er wurde aus dem asiatischen Raum einst entlang der antiken Handelswege wie etwa der Seidenstraße in die ganze Welt getragen, doch wohl nirgendwo wird seine Vielfalt so sehr zelebriert wie im Obstmuseum »Pomarium Anglicum« im schönen Winderatt bei Sörup.

Weiterlesen »

Knutzens Karpfen

Knutzens Karpfen

Seite 114-117 · von Sönke Hauschild

Im südlichen Zipfel des Naturparks Aukrug liegt die Teichlandschaft der Familie Knutzen, eine Naturidylle und ein Anglerparadies. Und die Heimat vieler Forellen und einer Menge Karpfen.

Weiterlesen »

Die Haselmaus

Die Haselmaus

Seite 118-120 · von Sönke Hauschild

Flink und schläfrig, niedlich und schützenswert – von der Maus, die in Wahrheit gar keine Maus ist und sich in Schleswig-Holsteins wilden Hecken tummelt.

Weiterlesen »

Übers Land

Zauberhafte Schleidörfer

Zauberhafte Schleidörfer

Seite 102-105 · von Landküche

Wer versteckte Schönheiten entdecken möchte, findet an der Schlei zahlreiche Wander- und Radwege abseits der Verkehrsstraßen. Immer am Ufer entlang führen sie zu romantischen Rastplätzen und traumhaften Dörfern mit reetgedeckten Häusern, kleinen Kirchen und ganz viel Schleipanorama.

Weiterlesen »

Zum Glück gibt’s Travemünde

Zum Glück gibt’s Travemünde

Seite 106-109 · von Anke Pipke

Lübecks schönste Tochter im Herbst zu besuchen, birgt allergrößtes Glückspotenzial. Der sommerliche Trubel ist vorbei, was bleibt, sind die Schönheiten des Seebades und seiner Natur.

Weiterlesen »