Zauberhafte Schleidörfer

LandGang Ausgabe 2018/5, Seite 102-105, von Suche

Zauberhafte Schleidörfer

Wer versteckte Schönheiten entdecken möchte, findet an der Schlei zahlreiche Wander- und Radwege abseits der Verkehrsstraßen. Immer am Ufer entlang führen sie zu romantischen Rastplätzen und traumhaften Dörfern mit reetgedeckten Häusern, kleinen Kirchen und ganz viel Schleipanorama.

Das erste Ziel befindet sich gut zehn Kilometer südwestlich von Kappeln. Es handelt sich um einen beschaulichen Ortsteil der Gemeinde Thumby, der weit über die Ortsgrenzen hinaus als Reetdachdorf bekannt ist: Sieseby. Sogar das kleine Toilettenhäuschen auf dem Parkplatz am Rande des Ortskerns ist mit Reet gedeckt. Am Ufer eröffnet sich ein tolle Aussicht: Vorne die glitzernde Schlei mit vorbeisegelnden Booten – der Fjord wird auch noch im Herbst gern als Segelrevier genutzt – im Hintergrund zeichnet sich deutlich das andere Ufer ab, dort liegt Boknis.

Zurück zum InhaltsverzeichnisFoto: grafikfoto, Janne Schikorr