So schmeckt Amrum!

LandGang Ausgabe 2018/5, Seite 76-83, von Anja Werner

So schmeckt Amrum!

Täglich und bis in den Herbst hinein erntet Gunnar Hesse persönlich die Kräuter für seine »Seeblick«-Küche auf den Salzwiesen am Watt. Auch Gemüse, Eier, Fisch und Fleisch kommen von der kleinen Insel Amrum. Denn Frische und Regionalität sowie Leidenschaft bei der Verarbeitung gehen dem Küchenchef über alles.

Wie sehr Gunnar Hesse seine Heimatinsel und seinen Job liebt? Wer ihn frühmorgens inmitten der Salzwiesen erlebt, die in einiger Entfernung zum »Seeblick« im Osten der Insel vor dem Watt liegen, kann es hautnah spüren. Mit Genuss schneidet er Queller und Strandmelde, schaut dabei immer wieder auf den Lauf eines Priels, der sich durch die Salzwiesen ins Watt schlängelt. »Das hier ist mein Lieblingsplatz auf der Insel«, sagt Gunnar Hesse, während er barfuß im Schlick einsackt. Kein Problem – kurz vor Betreten der Küche wird die dunkle Masse fix von den Füßen wieder abgespült.

Zurück zum InhaltsverzeichnisFoto: Marcus Dewanger