Die Krete

LandGang Ausgabe 2018/6, Seite 20-22, von Landküche

Die Krete

Voller Vitamine ist die Frucht im Knick, die manch einer mit der Schlehe verwechselt. Hermann Genzmer aus Flensburg hat sie aus der Vergessenheit geholt und ist seit Jahrzehnten ein leidenschaftlicher Kreten-Experte.

Kräftig rot und von aromatischem Geschmack zeigt sich die Krete hervorragend geeignet als Marmelade auf dem knackfrischen Frühstücksbrötchen oder als köstlicher Wein und destilliert als Likör. Geerntet wird sie wie die Schlehe nach dem ersten Frost. In Vergessenheit geraten ist das attraktive Knickgehölz durch die regelmäßigen Pflegeschnitte, welche diese Pflanze schwer bis gar nicht verzeiht und erst nach frühestens 10 Jahren erneut die schmackhaften Beeren ansetzt.

Zurück zum InhaltsverzeichnisFoto: Michael Staudt / Götz Bonsen