Kunstvolles Handwerk im historischen Haus

LandGang Ausgabe 2018/6, Seite 46-50, von Annkathrin Gripp

Kunstvolles Handwerk im historischen Haus

Die Domgoldschmiede zu Meldorf ist einzigartig in Schleswig-Holstein. Im geschichtsträchtigen Carsten-Niebuhr-Haus vereinen sich Gold- und Silberschmiede zu einem ganz besonderen Familienunternehmen.

Hinter der weißen urigen Fassade des historischen Gemäuers verbirgt sich ein Handwerksbetrieb der besonderen Art. Nach Aufwendiger Sanierung gibt hier die Familie um den Silberschmied Peter B. G. Möller bereits in dritter Generation edlen Rohstoffen eine neue kunstvolle Form. Für Besucher öffnet die Familie gerne die Kellergewölbe, in denen eine reiche Sammlung an Mineralien aller Kontinente und eine einzigartige Sammlung von Löffeln ausgestellt wird. 

Zurück zum InhaltsverzeichnisFoto: Werner Lauf / Katarina de Freese