Seite: 1 von 11 | Treffer: 1 bis 10 von 108

Quilling

Quilling

Erschienen in Verrückt nach Frühling · 2019/2
Seite 40-47 · von Anke Pipke und Sonja Mrowietz

Eine uralte Basteltechnik erobert gerade die Welt: Quilling, das Drehen von Papierstreifen, ist im Trend und dieses Hobby zieht immer mehr Menschen in seinen Bann. Hoch im Norden sitzt eine Expertin, Karen-Marie Fabricius, die wir in ihrem Refugium in Süddänemark besucht haben. Ihre zauberhaften Produkte können Sie nachmachen oder einfach nur bestaunen.

Zum Artikel »

Alte Möbel – neue Seele

Alte Möbel – neue Seele

Erschienen in Verrückt nach Frühling · 2019/2
Seite 56-60 · von Anne Hintz

In ihrer Werkstatt mit Namen »2ter frühling« in Schlesen arbeitet Andrea Berger Möbel um und verleiht ihnen ein modernes Aussehen im Shabby-Chic. Wenn der Winter sich dem Ende neigt, folgen auf Kälte, Eis und Schnee wärmere Sonnenstrahlen, sprießende Blüten und Blätter und die Tage werden endlich länger. Das von uns herbeigesehnte Frühjahr beginnt.

Zum Artikel »

Faszination Keramik

Faszination Keramik

Erschienen in Verrückt nach Frühling · 2019/2
Seite 70-74 · von Annkathrin Gripp

Immer stärker wird die Sehnsucht nach dem Ursprünglichen und auch das mag ein Grund dafür sein, dass das traditionelle Keramikhandwerk, früher Töpfern genannt, gerade wieder im Trend ist. Gut für die Keramiker in Schleswig-Holstein. Zwischen Schleswig und Flensburg gibt es besonders viele von ihnen. Sie haben sich zum »Drehwerk Angeln« zusammengeschlossen.

Zum Artikel »

Schmuck aus Papier

Schmuck aus Papier

Erschienen in Auf ein Neues! · 2019/1
Seite 34-39 · von Susanne Hansen

Nur einen Steinwurf von der Ostseeküste entfernt, fertigt Kathrin Schulte außergewöhnliche Halsketten, Schmuckkarten und Präsente aus handgeschöpftem Natur- und Washi-Papier. Die Kunstfertigkeit hat ihren Ursprung in der jahrhundertealten Origami-Kultur.

Zum Artikel »

Fabelhafte Fadenwerke

Fabelhafte Fadenwerke

Erschienen in Auf ein Neues! · 2019/1
Seite 48-55 · von Anke Pipke

Schnell sammeln sich Wollreste an. Aus denen lassen sich hübsche Accessoires häkeln, stricken oder einfach wickeln, die unser Zuhause im Winter noch wohnlicher machen.

Zum Artikel »

Zart und zauberhaft: Adventsschmuck

Zart und zauberhaft: Adventsschmuck

Erschienen in Zauberhafte Adventsmomente · 2018/6
Seite 36-45 · von Sonja Mrowietz

Natürlich können Sie die Kiste mit dem Adventsschmuck von Dachboden holen und dieselben Dinge wieder an die Tannenzweige hängen wie immer.

Zum Artikel »

Kunstvolles Handwerk im historischen Haus

Kunstvolles Handwerk im historischen Haus

Erschienen in Zauberhafte Adventsmomente · 2018/6
Seite 46-50 · von Annkathrin Gripp

Die Domgoldschmiede zu Meldorf ist einzigartig in Schleswig-Holstein. Im geschichtsträchtigen Carsten-Niebuhr-Haus vereinen sich Gold- und Silberschmiede zu einem ganz besonderen Familienunternehmen.

Zum Artikel »

Poesie aus Holz

Poesie aus Holz

Erschienen in Zauberhafte Adventsmomente · 2018/6
Seite 52-56 · von Anne Hintz

Wenige Kilometer von Eckernförde entfernt, im ruhigen Örtchen Kochendorf, lebt und arbeitet die Holzbildhauerin Karen Löwenstrom. In ihrem Atelier fertigt sie naturalistische Skulpturen, die ihre Betrachter unwillkürlich lächeln lassen.

Zum Artikel »

Alleskönner Kork

Alleskönner Kork

Erschienen in Glücksgefühle im Herbst · 2018/5
Seite 36-43 · von Alexandra Brosowski

Kork ist wieder in. Und das ist auch gut so. Denn das Naturprodukt ist nicht nur nachhaltig und umweltfreundlich, sondern auch sehr dekorativ. Unglaublich, was man damit alles basteln kann. Wir haben einige Ideen für Sie zusammengestellt.

Zum Artikel »

Umgesattelt

Umgesattelt

Erschienen in Glücksgefühle im Herbst · 2018/5
Seite 44-47 · von Karen Meyer-Rebentisch

In einer kleinen Gasse in Lübeck fertigt der junge Schweizer Nicolai Paravicini in seiner Werkstatt mit angeschlossenem Laden Lederwaren in feinster Handarbeit.

Zum Artikel »