Seite: 11 von 11 | Treffer: 100 bis 108 von 108

Häschen in der Stube

Häschen in der Stube

Erschienen in Oh, wie schön: Ostern! · 2012/01
Seite 36-41 · von Sonja Mrowietz

Wir freuen uns auf den Frühling und auf Ostern. Sie auch? Dann haben Sie sicherlich Freude an unseren schönen Sachen zum Basteln, Backen und Dekorieren.

Zum Artikel »

Echte Maßarbeit

Echte Maßarbeit

Erschienen in Oh, wie schön: Ostern! · 2012/01
Seite 42-44 · von Michael Stitz

Heinrich Heissing kleidet Schleswig-Holsteins Landmänner ein – und viele andere Männer, die gute Stoffe und englische Schnitte mögen.

Zum Artikel »

Gaekkebrev

Gaekkebrev

Erschienen in Oh, wie schön: Ostern! · 2012/01
Seite 46-50 · von Anke Pipke

In Dänemark, unserem Nachbarn im Norden, gibt es eine uralte österliche Tradition. Ihr Name ist Gækkebrev, was übersetzt so viel heißt wie „Narrenbrief“. Dabei wird für einen lieben Menschen gebastelt und gedichtet.

Zum Artikel »

Strand in Sicht

Strand in Sicht

Erschienen in Sommerland · 2012/3
Seite 34-39 · von Sonja Mrowietz

Mit Sand und Muscheln lässt sich etwas Schönes anstellen. Und unsere Fische machen auch an Land eine gute Figur.

Zum Artikel »

Meer Licht, bitte!

Meer Licht, bitte!

Erschienen in Sommerland · 2012/3
Seite 42-45 · von Michael Stitz

Zwei Freundinnen mit viel Witz, vor allem aber zwei kreative Geister. Unter dem Label „ClaudeundSimon“ kreieren die beiden besondere Lampenobjekte aus Treibgut.

Zum Artikel »

Alles so schön bunt hier !

Alles so schön bunt hier !

Erschienen in Jetzt wird's bunt · 2012/2
Seite 30-34 · von Heike Wells

Sie malt sich die Welt, wie sie ihr gefällt. Wenn Gesche Nordmann ans Werk geht, dann wird es farbenfroh. Auf jedem Bild – knallig bunte Lebensfreude.

Zum Artikel »

Luftige Schmetterlinge

Luftige Schmetterlinge

Erschienen in Jetzt wird's bunt · 2012/2
Seite 36-41 · von Sonja Mrowietz

Jetzt lockt der Garten nicht nur uns Menschen nach draußen, auch viele hübsche Schmetterlinge kommen wieder zum Vorschein. Wer es gar nicht mehr abwarten kann, bastelt sich seine eigenen bunten Falter und dekoriert damit Tür, Tisch oder Zaun.

Zum Artikel »

Ab ins Körbchen!

Ab ins Körbchen!

Erschienen in Jetzt wird's bunt · 2012/2
Seite 42-46 · von Anja Werner

Der Strandkorb ist rund 130 Jahre alt und wird noch heute in Handarbeit von Flechtwerkgestaltern hergestellt. Wie auch von der Sylter Strandkorbmanufaktur Willy Trautmann.

Zum Artikel »