Seite: 1 von 10 | Treffer: 1 bis 10 von 100

Alleskönner Kork

Alleskönner Kork

Erschienen in Glücksgefühle im Herbst · 2018/5
Seite 36-43 · von Alexandra Brosowski

Kork ist wieder in. Und das ist auch gut so. Denn das Naturprodukt ist nicht nur nachhaltig und umweltfreundlich, sondern auch sehr dekorativ. Unglaublich, was man damit alles basteln kann. Wir haben einige Ideen für Sie zusammengestellt.

Zum Artikel »

Umgesattelt

Umgesattelt

Erschienen in Glücksgefühle im Herbst · 2018/5
Seite 44-47 · von Karen Meyer-Rebentisch

In einer kleinen Gasse in Lübeck fertigt der junge Schweizer Nicolai Paravicini in seiner Werkstatt mit angeschlossenem Laden Lederwaren in feinster Handarbeit.

Zum Artikel »

Handwerk trifft Kunst

Handwerk trifft Kunst

Erschienen in Glücksgefühle im Herbst · 2018/5
Seite 56-60 · von Katharina Boeddeker

Die wunderschönen Fliesen von Claudia van Hees, die sie in ihrer Manufaktur in Seestermühe zuschneidet, glasiert und bemalt, sind handgefertigte Unikate. Ihre Vorbilder für die Reproduktionen sind zum Teil mehr als 300 Jahre alt: die holländischen sogenannten Delfter Fliesen.

Zum Artikel »

Mach dir mal ein Bild!

Mach dir mal ein Bild!

Erschienen in Auf in die Sommerfrische · 2018/4
Seite 34-40 · von Sonja Mrowietz

Wie gerne möchte man schöne Bilder malen können. Doch nicht jedem ist dafür das Talent beschieden. Es gibt aber Techniken, die ohne künstlerische Begabung für Pinselstriche, dekorative Bilder entstehen lassen. Tupfen, tropfen, kleben, sprayen – auch so bekommen Sie ganz persönliche Kunstwerke hin. Was Sie dafür benötigen: unsere Tipps und Freude beim Ausprobieren.

Zum Artikel »

Kunstvolle Fische

Kunstvolle Fische

Erschienen in Auf in die Sommerfrische · 2018/4
Seite 42-45 · von Susanne Hansen

Aus Treibholz vom Strand fertigt Holger Maas in seiner Manufaktur »manumare« in Kronshagen einzigartige Kunstfische. Dafür verwendet er nur wenige Materialien, aber viel Phantasie und handwerkliches Geschick.

Zum Artikel »

Nostalgische Waschtische

Nostalgische Waschtische

Erschienen in Auf in die Sommerfrische · 2018/4
Seite 46-49 · von Susanne Hansen

Weil ihnen die Auswahl an Waschtischen für ihre eigenen Bäder nicht gefiel, arbeiteten Verena und Julika Bleil 2013 antike Kommoden ihren Vorstellungen entsprechend um. Und stellten Fotos davon ins Internet. Seitdem boomt das Geschäft mit ihren charmanten Unikaten.

Zum Artikel »

Einfallsreiches Stickvergnügen

Einfallsreiches Stickvergnügen

Erschienen in Unterwegs im Lieblingsland · 2018/3
Seite 34-40 · von Alexandra Brosowski

Wenn man erst einmal angefangen hat, entdeckt man viele Teile, die man mit tollen Stickmustern verschönern kann. Früher hatte man dabei nur Stoff im Sinn. Aber wer sagt denn, dass man nicht auch Holz, Papier oder Filz verzieren kann – und zwar Stich für Stich.

Zum Artikel »

Mit Scherben zum Glück

Mit Scherben zum Glück

Erschienen in Unterwegs im Lieblingsland · 2018/3
Seite 42-47 · von Susanne Hansen

Weil die klassische Glasbläserei sehr kostspielig ist, suchte Heike Hoffmann aus Eckernförde einen anderen Weg, um ihre Faszination für Glas künstlerisch umzusetzen. Heute recycelt sie altes Fensterglas und verschmilzt es zu maritimen Figuren und Objekten.

Zum Artikel »

Frohe Ostern mit SnapPap und Co.

Frohe Ostern mit SnapPap und Co.

Erschienen in Frühlingsfreuden · 2018/2
Seite 36-42 · von Sonja Mrowietz

Aus den neuen Trendmaterialien SnapPap, Korkstoff und Tafelstoff haben wir österliche Deko für Ihre Feiertage zu Hause gestaltet. Kombiniert mit zartem Rosa bekommt alles einen frühlingsfrischen Auftritt.

Zum Artikel »

Bei der Tonkünstlerin

Bei der Tonkünstlerin

Erschienen in Frühlingsfreuden · 2018/2
Seite 44-47 · von Karin Rohr

Maria Ziaja ist Keramikerin aus Leidenschaft. In ihrer Werkstatt »tonalto« in Friedrichstadt verarbeitet sie Westerwälder Steinzeugton und eigens entwickelte Glasuren. Ihr Markenzeichen ist ein besonderes Blau. Und ihre Objekte sind ausdrucksvolle Kunst und zugleich wunderschöne Gebrauchsgegenstände.

Zum Artikel »