Seite: 1 von 6 | Treffer: 1 bis 10 von 60

Spezial: Vielfältiges Föhr

Spezial: Vielfältiges Föhr

Erschienen in Unterwegs im Lieblingsland · 2018/3
Seite 74-85 · von Janne Schikorr

Die weißen Sandstrände haben Föhr als die »Friesische Karibik« an der Nordsee bekannt gemacht. Doch das Eiland hat noch so viel mehr zu bieten. Auf unserer Rundtour über die Insel haben wir »echte« Friesen kennengelernt, Unternehmer getroffen, die dem Plastik den Kampf angesagt haben, und wir sind sogar einem Eisbären begegnet.

Zum Artikel »

Landidylle pur

Landidylle pur

Erschienen in Unterwegs im Lieblingsland · 2018/3
Seite 94-99 · von Suche

Auf Gut Panker züchtet der Landgraf von Hessen edle Trakehner Pferde und bewohnt mit seiner Familie ein barockes Herrenhaus mit reicher Geschichte. Drumherum: ein Bilderbuchdorf, aus Backstein gebaut.

Zum Artikel »

Spezial: Ahoi Travemünde

Spezial: Ahoi Travemünde

Erschienen in Frühlingsfreuden · 2018/2
Seite 82-86 · von Janne Schikorr

Das legendäre Segelschiff Passat, pittoreske Giebelhäuschen und Bäderarchitektur mit weißen Veranden – Travemünde ist ein Seebad mit Tradition. Doch »Lübecks schönste Tochter« entwickelt sich auch weiter: Moderne Logenplätze und neue touristische Highlights entstehen an beiden Ufern der Trave.

Zum Artikel »

Altes Wissen: Die Hanse

Altes Wissen: Die Hanse

Erschienen in Frühlingsfreuden · 2018/2
Seite 88-91 · von Alexandra Brosowski

400 Jahre dauerte das spannende Kapitel dieser deutschen Wirtschaftsgeschichte im Nord- und Ostseeraum. Als Königin der Hanse und Zentrum dieses Bundes gilt die Stadt Lübeck.

Zum Artikel »

Spezial: Das Künstlerstädtchen Friedrichstadt

Spezial: Das Künstlerstädtchen Friedrichstadt

Erschienen in Frühlingsfreuden · 2018/2
Seite 92-97 · von Alexandra Brosowski

Friedrichstadt ist mehr als nur das bezaubernde »Klein-Amsterdam« und wird zunehmend zum Magneten für Künstler, Kreative und Kulturfreunde. Eine neue Szene bildet sich und prägt die Stadt in Nordfriesland, was Bewohner und Besucher gleichermaßen begeistert.

Zum Artikel »

Unsere schönen Museen

Unsere schönen Museen

Erschienen in Frostige Verlockung · 2018/1
Seite 94-97 · von Suche

Jetzt im Winter ist die beste Zeit für einen Museumsbesuch. Im Land zwischen den Meeren kann man dabei viel entdecken und auch aktiv erleben. Von klein bis groß, historisch bis modern, ob Kunst zum Staunen oder Geschichte zum Anfassen – lassen Sie sich überraschen und inspirieren von unserer Auswahl im Magazin.

Zum Artikel »

Kappeln – Spaziergang durch die Heringsstadt

Kappeln – Spaziergang durch die Heringsstadt

Erschienen in Seelenruhe · 2017/6
Seite 102-105 · von Janne Schikorr

Der Ostseefjord Schlei reicht weit ins Land und verzaubert mit malerischen Orten. Einer davon ist das beschauliche Städtchen Kappeln. Zum Jahresende wird die idyllische Stadtkulisse sowie die Hafenmeile mit stimmungsvollen Veranstaltungen zum Leben erweckt. Doch die Kappelner selbst genießen ihr kleines Städtchen das ganze Jahr.

Zum Artikel »

Der Hindenburgdamm

Der Hindenburgdamm

Erschienen in Seelenruhe · 2017/6
Seite 118-120 · von Wiebke Stitz

Vor 90 Jahren endete die Abgeschiedenheit Sylts durch den Bau des sogenannten Hinden-burgdamms. Die Morsumerin Karin Lauritzen ist eine Zeitzeugin und Patenkind des damali-gen Reichspräsidenten, der dem Damm seinen Namen gab.

Zum Artikel »

Lübeck leuchtet

Lübeck leuchtet

Erschienen in Seelenruhe · 2017/6
Seite 122-125 · von Karen Meyer-Rebentisch

Fraglos ist die alte Hansestadt zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. In der Vorweihnachtszeit aber läuft Lübeck zur atmosphärischen Hochform auf.

Zum Artikel »

Spezial: Pellworm – Ein Fleckchen Glück in der Nordsee

Spezial: Pellworm – Ein Fleckchen Glück in der Nordsee

Erschienen in Herbstgeschichten von Land und Meer · 2017/5
Seite 92-97 · von Janne Schikorr

Obwohl die nordfriesische Insel Pellworm nur knapp 30 Minuten mit der Fähre vom Festland entfernt liegt, spielt sich dort ein ganz anderes Leben ab. Es gibt deutlich mehr Schafe und Kühe als Insulaner, sodass man selbst in der Hochsaison die Ruhe und Natur ungestört genießen kann. Und überall trifft man Menschen, die auf der grünen Insel ihr Glück gefunden haben.

Zum Artikel »