Seite: 1 von 10 | Treffer: 1 bis 10 von 98

Schön natürlich

Schön natürlich

Erschienen in Auf in die Sommerfrische · 2018/4
Seite 12-16 · von Katharina Boeddeker

Das alte Haus mit dem zauberhaften Garten war genau das, was Heike Böhme vorschwebte, als sie auf der Suche war nach einem Refugium auf dem Lande, in dem ihre Liebe zu Garten, Fassmalerei und Einrichtung im skandinavischen Stil ausleben kann. Heute ist sie in Tankenrade glücklich und erfolgreich.

Zum Artikel »

Pflanzenporträt: Schönheit im Bauerngarten

Pflanzenporträt: Schönheit im Bauerngarten

Erschienen in Auf in die Sommerfrische · 2018/4
Seite 20-22 · von Svenja Schwedtke

Stockrosen, Bartnelken und Vergissmeinnicht – wer jetzt solche Blütenschätze in seinem Garten vermisst, kann in diesem Sommer noch aktiv werden. Denn es handelt sich um die sogenannten »Zweijährigen«. Blumen, die jetzt ausgesät werden, um im kommenden Jahr prächtig zu blühen.

Zum Artikel »

Draußen dekoriert

Draußen dekoriert

Erschienen in Auf in die Sommerfrische · 2018/4
Seite 26-31 · von Anne Hintz

Im Sommer gibt’s nur eins: so viel Zeit wie möglich draußen verbringen. Auf der Terrasse, dem Balkon oder im Garten ist es dann einfach am schönsten. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Wohnzimmer unter freiem Himmel noch schöner gestalten können.

Zum Artikel »

Heiteres Gartenjuwel

Heiteres Gartenjuwel

Erschienen in Unterwegs im Lieblingsland · 2018/3
Seite 12-17 · von Katharina Boeddeker

Marina Demant sammelt Rosen. Mit Leidenschaft. Und diese Leidenschaft hat zur Folge, dass ihr Garten in Rügge eine wunderschöne Kulisse darstellt, in der die Königin der Blumen die Hauptrolle spielt.

Zum Artikel »

Pflanzenporträt: Geranium

Pflanzenporträt: Geranium

Erschienen in Unterwegs im Lieblingsland · 2018/3
Seite 22-22 · von Katharina Boeddeker

Ebenso anmutig wie unempfindlich ist das Geranium eine der dankbarsten Blühstauden – eine Staude für alle Fällt.

Zum Artikel »

farbenfrohe Blumensträuße

farbenfrohe Blumensträuße

Erschienen in Unterwegs im Lieblingsland · 2018/3
Seite 26-31 · von Anne Hintz

Im Mai explodieren die Farben draußen in der Natur. Damit es auch im Haus wunderbar bunt blüht und angenehm duftet, hat Katja Damlos von »Blume Pur« in Eutin für uns sechs wunderschöne Blumensträuße in verschiedenen Farbnuancen zum Nachbinden zusammengestellt.

Zum Artikel »

Wunderbar naturnah

Wunderbar naturnah

Erschienen in Frühlingsfreuden · 2018/2
Seite 12-17 · von Katharina Boeddeker

Wenn man mit der Natur im Einklang lebt, können die schönsten Gärten entstehen. Solche, in denen nicht nur Pflanzen prächtig gedeihen, sondern auch großes und kleines Getier sich wohlfühlt. Henrike und Helmut Jordan haben in Klein Parin so ein Refugium geschaffen, in dem jetzt erste zarte Farbtupfer den Frühling erahnen lassen.

Zum Artikel »

Pflanzenporträt: Tränendes Herz

Pflanzenporträt: Tränendes Herz

Erschienen in Frühlingsfreuden · 2018/2
Seite 22-24 · von Svenja Schwedtke

ir können es kaum erwarten, dass es in Beeten, Kästen und Kübeln wieder farbig wird und uns zarte Blüten erfreuen. Manche rühren uns mit ihrer Schönheit so sehr, dass wir sie unbedingt besitzen möchten, wie die Tränenden Herzen – eine pflegeleichte und zauberhafte Staude.

Zum Artikel »

Nostalgische Frühblüher

Nostalgische Frühblüher

Erschienen in Frühlingsfreuden · 2018/2
Seite 28-33 · von Janne Schikorr

Es müssen nicht immer Töpfe und Vasen sein, die zarte Frühjahrsblumen in Szene setzen – davon ist Christina Urbat von »Blumery« in Kiel überzeugt und zeigt uns gekonnt, wie man Ranunkeln, Hyazinthen und Weidenkätzchen mit dem Vintage-Stil kombiniert.

Zum Artikel »

Winterlich verwunschen

Winterlich verwunschen

Erschienen in Frostige Verlockung · 2018/1
Seite 12-18 · von Katharina Boeddeker

Gut 6 000 Quadratmeter groß ist der Garten von Eike Höppner-Rohder in Quaal, den sie vor drei Jahrzehnten übernahm und in eine zauberhafte Anlage verwandelte. Besucher lieben dort aber nicht nur die Gartenidylle, sondern auch das stilvolle Scheunencafé.

Zum Artikel »