Entrecôte aus der Hochrippe mit Ofenkartoffel

09. Januar 2018, Rezepte,

 

Zutaten (für 4 Personen)

Pfeffersauce

  • 1 EL schwarze Pfefferkörner
  • 2 EL Butter
  • 2 Schalotten
  • 125 ml Portwein 
  • 125 ml Rinderbrühe
  • 200 ml Sahne
  • etwas Salz

Ofenkartoffel mit Sour Crème

  • 4 große Kartoffeln (Ofenkartoffeln)
  • etwas Olivenöl
  • etwas Meersalz
  • 2 Knoblauchzehen 
  • 1 Zwiebel 
  • 500 g Magerquark
  • 200 g Schmand
  • 1 Pck. TK-Kräutermischung
  • 3 EL Essig
  • 1 EL Zucker
  • 1 TL Salz
  • ½ TL Pfeffer

Entrecôte

  • 1 kg Färsen-Entrecôte 
  • (Färse: Kuh, die noch nicht gekalbt hat)
  • Öl  zum Braten
  • 4 TL Meersalz 
  • 4 TL grober Pfeffer, gemahlen

Anrichten

  • 1 Baguette
  • Kräuterbutter

Außerdem

  • Alufolie

 

Zubereitung 

Pfeffersauce 
Die Pfefferkörner mit einem Mörser zerstoßen. In einem Topf die Butter auflösen und den Pfeffer darin dünsten. Die Schalotten schälen, fein würfeln und diese mit in den Topf geben. Den Portwein angießen und einköcheln lassen. Mit Brühe auffüllen und ebenfalls einköcheln lassen. Die Sahne hinzugeben und die Sauce bis zur gewünschten Konsistenz einreduzieren. Mit Salz abschmecken. Vor dem Servieren die Sauce mit dem Pürierstab aufschäumen.

Ofenkartoffel mit Sour Crème 
Zunächst die Kartoffeln waschen, mehrfach mit einem Messer einschneiden und jede auf ein großes Stück Alufolie setzen. Mit Öl beträufeln und salzen. Im Backofen bei 200 °C etwa eine Stunde garen. 

Währenddessen die Sour Crème zubereiten. Hierfür den Knoblauch schälen und ausdrücken. Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Quark und Schmand miteinander verrühren, Knoblauch, Zwiebelwürfel, Kräuter, Essig, Zucker, Salz und Pfeffer hinzugeben. Alles gut verrühren. Vor dem Herausnehmen der Kartoffeln einen Testschnitt machen, um zu prüfen, ob sie gar sind. 

Entrecôte 
Das Fleisch in einer Pfanne mit Öl scharf anbraten. Etwa 2 ½ Minuten pro Seite bei hoher Hitze. Mit Salz und Pfeffer  würzen. Bei Medium ist der optimale Gargrad im Kern bei 55 - 57 °C erreicht. 

Anrichten 
Die Steaks auf vier Teller anrichten. Die Ofenkartoffeln längs einschneiden, mit der Sour Creme füllen und neben das Fleisch setzen. Dazu passt angeröstetes 

Baguette mit Knoblauchbutter.