Gefüllte Kartoffeln „griechische Art“

16. September 2014, Rezepte,

 

ZUTATEN

  • 4 eingelegte, getrocknete Tomaten
  • 1 EL Oliven
  • 3 Blätter Minze
  • 150 g Joghurt
  • 150 g Schafskäse
  • Salz und Pfeffer
  • 12 - 15 mittelgroße Kartoffeln

ZUBEREITUNG

Für den Dip: Tomaten, Oliven und Minze sehr fein hacken. Mit dem Joghurt und dem Schafskäse verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. In einen Spritzbeutel füllen. Die Kartoffeln kochen und der Länge nach mit einem Kerngehäuse-Ausstecher durchstechen. Mit dem Dip befüllen. In Alufolie wickeln und auf einem Backblech oder ohne Folie in einer Auflaufform im Backofen grillen.