Knusper, knusper, knäuschen

LandGang Ausgabe 2013/6, Seite 56-58, von Silke Bromm-Krieger

Knusper, knusper, knäuschen

Eine schöne Familientradition hält LandFrau Inge Törper lebendig. Alljährlich zum Nikolaustag überrascht die 76-Jährige ihre mittlerweile achtköpfige Enkelschar mit selbstgebackenen Knusperhäuschen.

Der Clou: Oma verschenkt das Häuschen ohne Verzierung, legt aber bunte Naschis dazu. So können die Kinder nach Herzenslust das Dekorieren übernehmen. Für LandGang haben Inge Törper, Schwiegertochter Meike und Enkelin Lena Marie erstmals gemeinsam gebacken und ein hübsches Lebkuchenhaus gezaubert.

Zurück zum InhaltsverzeichnisFoto: Marcus Dewanger