Ganz in Weiß

Ausgabe 2014/1 · Erschienen am 07.01.2014

Ganz in Weiß

Januar/Februar 2014

Blick in die Ausgabe Ausgabe nachbestellen

Zurück zur Ausgabenübersicht

Inhaltsverzeichnis

Gartenfreuden

Königin des Winters

Königin des Winters

Seite 16-20 · von Christina Norden

Im Januar zieren sie die Beete: bezaubernde Schneerosen, die Helleborus.

Weiterlesen »

Jetzt ein Obstspalier pflanzen

Jetzt ein Obstspalier pflanzen

Seite 22-24 · von Silke Bromm-Krieger

Pirko Arp aus Schönberg in Holstein ist LandFrau im Ortsverein Schönberg, selbstständige Gärtnerin und Landschaftsplanerin. In ihrem eigenen Garten hat sie vor zehn Jahren an der Südwand ihres Einfamilienhauses ein kleines Obstspalier gepflanzt.

Weiterlesen »

Serie: Lust auf Kräuter: Ab ins Beet!

Serie: Lust auf Kräuter: Ab ins Beet!

Seite 24-25 · von Svenja Schwedtke

Kräuteranbau hat in alten Klostergärten ein lange Tradition. Auch im heimischen Garten gibt es die Möglichkeit, reine Kräuterbeete anzulegen, ornamental oder klassisch im formalen Stil wie ein Bauerngarten.

Weiterlesen »

Handgemacht

In der Shabby-Werkstatt

In der Shabby-Werkstatt

Seite 30-34 · von Ines Barber

Eine Frau, eine kleine Tischlerwerkstatt und 1 000 und eine Idee. Anke Junge hat in dem kleinen Elsdorf-Westermühlen im Kreis Rendsburg-Eckernförde einen schon fast magischen Ort geschaffen. Sie schickt alte Möbel in den zweiten, weißen Shabby-Look-Frühling.

Weiterlesen »

Eiszeit - Weißzeit

Eiszeit - Weißzeit

Seite 40-41 · von Sonja Mrowietz

Irgendwo im Gartenschuppen, da waren doch noch diese Zinkgefäße? Viel zu schade, um in dunklen Ecken ihr Dasein zu fristen. Also, raus damit und hübsch gemacht.

Weiterlesen »

Wohnen auf dem Lande

Weißer Wohntraum

Weißer Wohntraum

Seite 42-46 · von Anja Werner

Monika Arriens ist total verliebt. Nicht nur in den eigenen Ehemann. Es ist die Farbe Weiß, die es ihr angetan hat. So sehr, dass alles, was Weiß ist, mittlerweile ihr Leben bestimmt: beim Wohnen, beim Arbeiten und überhaupt.

Weiterlesen »

Weiß & heiß

Weiß & heiß

Seite 48-51 · von Dorthe Arendt

Sie strahlen Eleganz aus – und auch Wärme und Behaglichkeit, wenn sie wieder ihrer Bestimmung folgen dürfen. Die antiken weißen Kachelöfen haben eine Geschichte zu erzählen, und die, die Familie Mylin restauriert und vertreibt, eine ganz besondere.

Weiterlesen »

Landküche

Menü in Weiß

Menü in Weiß

Seite 52-57 · von Anja Werner

Sie liebt das Feine, Gehobene – für Claudia Petzold ist Kochen mehr als ein Beruf. Es ist eine Passion, ein hoher Anspruch und eine sinnliche Angelegenheit. Exklusiv für LandGang hat die mietbare Küchenmeisterin aus Osdorf ein norddeutsches, weißes Büfett gezaubert.

Weiterlesen »

Königliche Kekskunst

Königliche Kekskunst

Seite 58-61 · von Almut Behl

Wenn Annina König Backwaren zaubert, können die gar nicht klein genug sein. Bezaubernde Miniaturen aus Mürbeteig entstehen unter ihren Händen. Und wie es sich für solche königlichen Kunstwerke gehört, wurden sie bereits preisgekrönt.

Weiterlesen »

Nordisch natürlich

Vom Korn zum Brot

Vom Korn zum Brot

Seite 62-66 · von Sönke Hauschild

Brot ist ein wichtiger Teil der menschlichen Ernährung. Doch für viele Menschen ist es mehr. Wir lieben unser Brot. Wir haben uns auf den Weg gemacht, diese Liebe hier im Norden zu ergründen - vom Acker über die Mühle bis in den Glutofen der Bäckerei.

Weiterlesen »

Auf Spurensuche

Auf Spurensuche

Seite 68-71 · von Steffen Kahl

Im Winter hinterlassen Reh, Fuchs und andere wilde Tiere auch in Schleswig-Holstein Zeichen, die nicht zu übersehen sind: ihre Spuren im Schnee. Wie sie genau aussehen und welche Spur zu welchem Tier gehört, das weiß Birte Keil – die Diplom-Grafikerin ist spezialisiert auf das Zeichnen von wilden Tieren und ihren Fährten.

Weiterlesen »

Übers Land

Sylt: Über den Dünen ist Ruh

Sylt: Über den Dünen ist Ruh

Seite 72-78 · von Daniela Schuster

Im Sommer gehört Sylt den Reichen und Schönen, im Winter vor allem sich selbst. Dann ist dort die beste Zeit für all jene, die lieber Friesennerz tragen als Pelz.

Weiterlesen »