Hüttener Berge – Unberührtes Zauberland

LandGang Ausgabe 2014/2, Seite 76-85, von Alexandra Brosowski

Hüttener Berge – Unberührtes Zauberland

Eine Region voller Schönheit, einer imposanten Tier- und Pflanzenwelt und mit interessanten Menschen. Wir haben es für Sie entdeckt.

Verwunschene Moore, weite Täler, bewaldete Hügel, weitläufige Wälder, Knicks und Orchideen, kleine, große Seen und tiefe Quellen – alles ganz nah beieinander mit einer unendlichen Weite. Vielseitig wanderbar, ein romantisches Hoch und Runter mit Weitblick, verschlungene Pfade und reich an Natur. Mittendrin in Schleswig-Holstein und doch auch oft links liegen gelassen. Dabei sind die Hüttener Berge mehr als eine Reise wert.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis