Ein Stück Nordsee

LandGang Ausgabe 2016/3, Seite 78-81, von Karin Rohr

Ein Stück Nordsee

Wie wir sie lieben, unsere Körbchen am Strand. Schützen vor Sturm und zu viel Sonne und sind so richtig typisch Schleswig-Holstein. In Friedrichstadt entstehen Strandkörbe noch in aufwändiger Handarbeit. Wir haben zugesehen.

Die Herstellung eines Strandkorbes dauert durchschnittlich 20 bis 30 Stunden. Vom Zuschnitt der Holzelemente und ihrer Veredelung bis hin zum Flechten, Montieren und Polstern haben zwei Tischler, drei Korbflechter, ein Monteur und eine Schneiderin in der Eiderstedter Strandkorb Manufaktur alle Hände voll zu tun, die Wünsche der Kunden zu erfüllen.

Zurück zum InhaltsverzeichnisFoto: Kerstin Hagge