Für immer schön

LandGang Ausgabe 2016/5, Seite 28-31, von Merle Primke

Für immer schön

Susanne Müller aus Rajensdorf beherrscht die alte Kunst des Blütenpressens und fertigt aus den filigranen Schätzen wunderschöne Karten.

Seit Susanne Müller während ihrer Schulzeit im Biologieunterricht ein Herbarium anlegen musste, ist sie vom Pressen von Pflanzen in den Bann gezogen. Ihr liebstes Arbeitsmaterial sind Blüten. Mit ihnen verziert die selbstständige Grafikdesignerin und Illustratorin in erster Linie Postkarten. Aber auch ganze Blütenbilder entstehen aus dem, woran viele meist achtlos vorbeigehen.

Zurück zum InhaltsverzeichnisFoto: Merle Primke