Romantischer Landschaftsgarten

LandGang Ausgabe , Seite 16-22, von Katharina Boeddeker

Romantischer Landschaftsgarten

Rund um eine 200 Jahre alte Reetdachkate in Garbek haben sich Ortwin und Christiane Hövermann ihr grünes Refugium geschaffen.

Auf dem rund 10 000 Quadratmeter großen Areal der Hövermanns sind etwa 4 000 Quadratmeter gärtnerisch gestaltet mit Pflanzen, Wasser, indischen Laufenten und vor allem Natursteinen in allen Variationen. Die Leidenschaft des Gartengestalters Ortwin Hövermann ist nämlich das Verarbeiten von Sammelsteinen. Diese finden sich in seinem Garten wieder in Form von meterhohen Mauern und niedrigen Mäuerchen, Brücken, Wegen und sogar einer geheimnisvollen begehbaren Grotte.

Zurück zum InhaltsverzeichnisFoto: André Reuter