Antiker Wohntraum hinterm Deich

LandGang Ausgabe , Seite 60-69, von Katharina Boeddeker

Antiker Wohntraum hinterm Deich

Jörn und Viola Stawe haben ein niederdeutsches Fachhallenhaus aus dem Jahre 1800 restauriert. Bis ins kleinste Detail wurde es möglichst originalgetreu wieder hergestellt. Das mächtige Bauernhaus liegt in Seestermühe und ist heute Wohn- und Arbeitsort in einem.

Die Fayence-Kacheln an den Wänden von Küche und Wohnstube, die Terracotta-

Fliesen in der Küche, die breiten schweren Holzdielen auf den Fußböden der Wohnräume, viele Möbelstücke und sogar die Holzpaneele an den Wänden – sie alle stammen ungefähr aus derselben Zeit wie das Haus der Eheleute Stawe, die es fast originalgetreu restaurierten.

Zurück zum InhaltsverzeichnisFoto: André Reuter