Watt fliegt denn da?

LandGang Ausgabe 2017/5, Seite 89-103, von Anja Werner

Watt fliegt denn da?

Einfach zum Himmel schauen und staunen. Sich faszinieren lassen von einem unglaublichen Spektakel der Natur. Im Herbst bringen uns riesige Vogelschwärme an der Nordsee zum Schwärmen. Es ist Vogelkiek-Zeit an der Westküste.

 

„Mein Beruf ist ein Geschenk. Als ich erstmals in meinem Dienstplan ‚Rastvogelzählung’ las, konnte ich mein Glück gar nicht fassen“, sagt der Nationalpark-Ranger Martin Kühn, der sein Büro in einem kleinen, mit roten Backsteinen ummantelten Haus gleich hinterm Deich hat. Auf den Weg zu seinem Arbeitsplatz unter freiem Himmel macht er sich nie ohne Fernrohr.

Zurück zum InhaltsverzeichnisFoto: Martin Stock, LKN.SH