Ein LandGang mit…Erik Heil und Thoms Plößel

LandGang Ausgabe 2020/3, Seite 138-141, von Marc Larsson-Ohm

Ein LandGang mit…Erik Heil und Thoms Plößel

Ihr Element ist das Wasser, ihr »Sportsfreund« ist der Wind: Erik Heil und Thomas Plößel gehören zu den erfolgreichsten jungen Seglern in Deutschland. Sie kennen sich seit ihrer Jugend und haben gemeinsam in Berlin ihre Liebe zum Sport entdeckt. Seitdem sammeln sie Titel wie andere Briefmarken. Als Lohn für ihre Erfolge wurde ihnen 2016 das Silberne Lorbeerblatt vom damaligen Bundespräsidenten Joachim Gauck verliehen – und damit die höchste sportliche Auszeichnung, die die Bundesrepublik zu vergeben hat.

Die Segler sprechen im Interview unter anderem über das tägliche Training, Vergangenheit und Zukunft und über die Frage, wie ein Leben nach dem Segeln aussehen könnte.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis