Strukturierte Schönheit

LandGang Ausgabe 2020/6, Seite 16-22, von Susanne Hansen

Strukturierte Schönheit

Manchmal fügt sich einfach alles ausgesprochen glücklich, auch wenn es zuvor ganz anders geplant war. So oder so ähnlich erging es Sabine Tesch aus Schwarzenbek. Als der inzwischen erwachsene Sohn endlich Sandkasten und Schaukel entwuchs, entdeckte die gelernte Einzelhandels- und umgesattelte Bankkauffrau ihr Händchen für Pflanzen, für Gartenanlagen und naturnahe Dekorationen.

Zum Glück ging sie diesen Talenten nach. Das Ergebnis ist ein zu jeder Jahreszeit wunderschön grüner, klar strukturierter und dennoch sehr abwechslungsreicher Garten. Er bleibt keineswegs vor der Öffentlichkeit versteckt. Durch ihr Geschäft »Garten & Schönes« können Interessierte das Idyll an ausgewählten Tagen besuchen.

Zurück zum InhaltsverzeichnisFoto: André Reuter