Nordisch nächtigen: Zeit zu zweit

LandGang Ausgabe 2021/1, Seite 50-52, von Annkathrin Gripp

Nordisch nächtigen: Zeit zu zweit

Endlich einmal ausspannen und dabei die Zeit mit dem Partner ausgiebig genießen. Im Erwachsenenhotel „kleine Auszeit“ im Zentrum St. Peter-Ordings finden Paare genau das. Die charmante Villa umfängt schon bei der Ankunft jeden Gast mit ihrem ganz eigenen Charme.

Neue Wege sind die Hoteliers Bernd Becker und Manuel Mazzucato gegangen, als sie die kleine Backsteinvilla an der Strandstraße Im Bad erwarben. Nach dem stilvollen Vorbild ihres Frühstückshotels wollten sie hier einen Ort schaffen mit demselben Wohlfühlfaktor – einen wahren Rückzugsort fernab vom städtischen Trubel. Hier sollten jedoch ausschließlich Erwachsene Raum und vor allem Ruhe finden für die persönliche Auszeit. Nach einer umfänglichen Sanierung der um 1900 errichteten Backsteinvilla haben die beiden vor wenigen Jahren dann tatsächlich das erste Erwachsenenhotel in St. Peter-Ording eröffnet, das sich bis heute besonderer Beliebtheit erfreut. Paare jeden Alters fühlen sich rundum wohl im Hotel „kleine Auszeit“, denn schon bei der Ankunft umgibt einen dieses angenehm wohlige Gefühl. 

Zurück zum InhaltsverzeichnisFoto: Henrik Matzen