Seite: 1 von 3 | Treffer: 1 bis 10 von 28

So naturnah wie möglich

So naturnah wie möglich

Erschienen in Erlebnisreiche Landmomente · 2020/3
Seite 16-22 · von Susanne Hansen

In Lemsahl nahe Norderstedt gestaltete Maike Andersson ihren 1.000 Quadratmeter großen Garten nach und nach zu einem echten Naturgarten um und schuf so eine Heimat für heimische Pflanzen, Vögel und Insekten.

Zum Artikel »

Jedes Ei ein Kunstwerk

Jedes Ei ein Kunstwerk

Erschienen in Auf in den Frühling · 2020/2
Seite 34-38 · von Susanne Hansen

In ihrer kleinen Malkammer auf der Veranda in Jevenstedt gestaltet Maria Schierz in jedem Jahr ab Herbst die wunderschönsten Ostereier. Die Frühlings-, aber auch die maritimen Motive der Malerin begeistern Liebhaber wie Sammler. Manche kommen dafür seit mehr als 40 Jahren von weither angereist.

Zum Artikel »

Reine Schafwolle nachhaltig verwertet

Reine Schafwolle nachhaltig verwertet

Erschienen in Willkommen Winter · 2020/1
Seite 48-53 · von Susanne Hansen

In Hollenbek, unweit des Schaalsees, spinnt und strickt Gabriela Pohl von Hand eine ganz besondere naturbelassene Wolle. Sie stammt von Schafen, deren Rassen vom Aussterben bedroht sind.

Zum Artikel »

Kunsthandwerk: Beschwingtes aus Eisen

Kunsthandwerk: Beschwingtes aus Eisen

Erschienen in Zeit für Besinnlichkeit · 2019/6
Seite 46-52 · von Susanne Hansen

In der früheren Reithalle von Schloss Bredeneek gestaltet Isabel Lange leicht schwingende Kunstwerke aus Eisen. Ihre urigen Figuren erzählen humorvolle Geschichten und laden zum Schmunzeln ein.

Zum Artikel »

Altes Handwerk: Mit Schirm und Charme

Altes Handwerk: Mit Schirm und Charme

Erschienen in Herbstliche Heimatliebe · 2019/5
Seite 54-58 · von Susanne Hansen

Dank der wetterfesten Schirme von Carola und Meike Vertein aus Hasenmoor macht Schietwetter Riesenspaß. Mutter und Tochter fertigen sturmerprobte Regen-, Sonnen- und Spezialschirme von Hand in fünfter und sechster Generation. Sie gehören zu den letzten Schirmmacherinnen Deutschlands.

Zum Artikel »

Unterwegs in der Glücksregion Holstein

Unterwegs in der Glücksregion Holstein

Erschienen in So ein Sommerglück! · 2019/4
Seite 118-122 · von Susanne Hansen

Kaum ein anderer Landstrich in Schleswig-Holstein birgt so viele verschiedene Facetten wie der Südwesten. Wer das Pinneberger Baumschulland hinter sich lässt, stößt im Westen auf die Elbe und das malerische Glückstadt, im Norden auf die idyllische Wilstermarsch und im Osten auf die Keramikstadt Kellinghusen.

Zum Artikel »

Rosige Vielfalt

Rosige Vielfalt

Erschienen in Sonderheft Garten 2019 · LandGang Garten 2019
Seite 10-20 · von Susanne Hansen

Ob als zarte Zwerge, edel im Strauch oder gleich richtig voluminös: Rosen sind in jeder Form eine Zierde für den Garten.

Zum Artikel »

Leberblümchen – Kostbare Frühblüher

Leberblümchen – Kostbare Frühblüher

Erschienen in Verrückt nach Frühling · 2019/2
Seite 24-29 · von Susanne Hansen

Sie wirken klein, zart und filigran und auf den ersten Blick für Laien sogar ein wenig unscheinbar – dabei sind Leberblümchen kostbare Raritäten. Jürgen Peters züchtet und sammelt Hepatica überaus erfolgreich. In seinem Uetersener Staudengarten wachsen 1.200 Sorten.

Zum Artikel »

Schmuck aus Papier

Schmuck aus Papier

Erschienen in Auf ein Neues! · 2019/1
Seite 34-39 · von Susanne Hansen

Nur einen Steinwurf von der Ostseeküste entfernt, fertigt Kathrin Schulte außergewöhnliche Halsketten, Schmuckkarten und Präsente aus handgeschöpftem Natur- und Washi-Papier. Die Kunstfertigkeit hat ihren Ursprung in der jahrhundertealten Origami-Kultur.

Zum Artikel »

Kunstvolle Fische

Kunstvolle Fische

Erschienen in ·
Seite 42-45 · von Susanne Hansen

Aus Treibholz vom Strand fertigt Holger Maas in seiner Manufaktur »manumare« in Kronshagen einzigartige Kunstfische. Dafür verwendet er nur wenige Materialien, aber viel Phantasie und handwerkliches Geschick.

Zum Artikel »