Wo seltene Tiere sich sauwohl fühlen

Wo seltene Tiere sich sauwohl fühlen

Erschienen in Farbenfrohes Landvergnügen · 2017/3
Seite 82-85 · von Jana Walther

Der Tierpark Arche Warder in der Nähe des Westensees ist ein lebendiges Museum mit ungewöhnlichen Lebewesen. Und in Europa einzigartig, denn nirgendwo sonst gibt es so viele alte Haus- und Nutztierrassen an einem Ort.

Zum Artikel »

Viehauftrieb

Viehauftrieb

Erschienen in Landglück · 2016/3
Seite 74-77 · von Jana Walther

Jedes Jahr im Frühjahr bringt Richard Kiene aus Behrensdorf seine Highlandrinder mit einem Floß über den Lanker See. Dort sind sie als Naturpfleger auf der Insel Appelwarder im Einsatz.

Zum Artikel »