Seite: 1 von 2 | Treffer: 1 bis 10 von 15

Die Halligen - einmalige Biosphäre im Wattenmeer

Die Halligen - einmalige Biosphäre im Wattenmeer

Erschienen in Auf in den Frühling für 4,90€ · 2020/2
Seite 120-124 · von Annkathrin Gripp

Kaum jemand kann sich der Schönheit der saftig grünen Eilande in unserem Wattenmeer entziehen. Die Einzigartigkeit der Region und ihre besondere Schutzbedürftigkeit sind mittlerweile weltweit in das Bewusstsein der Menschen gerückt. Denn seit 2005 ist das Biosphärenreservat Halligen anerkanntes Schutzgebiet der UNESCO. Und mittendrin lebt und wirtschaftet Ruth Hartwig-Kruse mit ihrer Familie.

Zum Artikel »

Am Wegesrand – Der Bismarckturm in Aumühle

Am Wegesrand – Der Bismarckturm in Aumühle

Erschienen in Auf in den Frühling für 4,90€ · 2020/2
Seite 138 · von Annkathrin Gripp

Unterwegs in Schleswig-Holstein treffen wir immer mal wieder auf Hinweise am Straßenrand, die unsere Neugierde wecken. Dieses Mal hat unsere Volontärin Annkathrin Gripp den Bismarckturm in Aumühle entdeckt.

Zum Artikel »

Am Wegesrand – Der Hemmelsdorfer See

Am Wegesrand – Der Hemmelsdorfer See

Erschienen in Willkommen Winter für 4,90€ · 2020/1
Seite 130 · von Annkathrin Gripp

Unterwegs in Schleswig-Holstein treffen wir immer mal wieder auf Hinweise am Straßenrand, die unsere Neugierde wecken. Dieses Mal hat unsere Volontärin Annkathrin Gripp die »Schankwirtschaft Andresen« in Katingsiel entdeckt.

Zum Artikel »

Gut in Form

Gut in Form

Erschienen in Zeit für Besinnlichkeit für 4,90€ · 2019/6
Seite 16-22 · von Annkathrin Gripp

Antje Haß gibt ihrem winterlichen Garten mit vielen Formgehölzen einen ruhigen und immergrünen Rahmen. Dort, wo sonst zahlreiche Rosen blühen, schafft sie mit ausgewählten Dekorationen andere Hingucker und hat so immer wieder Spielräume für eine neue Gestaltung.

Zum Artikel »

Am Wegesrand – Die »Schankwirtschaft Andresen« in Katingsiel

Am Wegesrand – Die »Schankwirtschaft Andresen« in Katingsiel

Erschienen in Zeit für Besinnlichkeit für 4,90€ · 2019/6
Seite 138 · von Annkathrin Gripp

Unterwegs in Schleswig-Holstein treffen wir immer mal wieder auf Hinweise am Straßenrand, die unsere Neugierde wecken. Dieses Mal hat unsere Volontärin Annkathrin Gripp die »Schankwirtschaft Andresen« in Katingsiel entdeckt.

Zum Artikel »

Villa Kunterbunt

Villa Kunterbunt

Erschienen in Herbstliche Heimatliebe für 4,90€ · 2019/5
Seite 44-52 · von Annkathrin Gripp

Ganz viel Pippi-Langstrumpf-Romantik steckt in dem Häuschen von Jördis Könnecke-Sehgal in Grödersby. Und das ist auch so gewollt. Schon in Kindertagen erlebte die 41-Jährige Schweden als Sehnsuchtsort à la Astrid Lindgren und das ist bis heute so geblieben.

Zum Artikel »

Wilder Westen im schönen Norden

Wilder Westen im schönen Norden

Erschienen in Herbstliche Heimatliebe für 4,90€ · 2019/5
Seite 144-151 · von Annkathrin Gripp

Manchmal braucht es etwas Mut zu großen Schritten im Leben. Michael »Kowa« Kowalewski hat vor einigen Jahren gleich viele große Schritte getan und sich mit der Breeder’s Pride Ranch einen Lebenstraum erfüllt. Gemeinsam mit einem starken Team hält er in Latendorf amerikanische Rocky Mountain Horses.

Zum Artikel »

Am Wegesrand – Das Grenzmuseum in Schlutup

Am Wegesrand – Das Grenzmuseum in Schlutup

Erschienen in Herbstliche Heimatliebe für 4,90€ · 2019/5
Seite 162 · von Annkathrin Gripp

Unterwegs in Schleswig-Holstein treffen wir immer mal wieder auf Hinweise am Straßenrand, die unsere Neugierde wecken. Dieses Mal war unsere Volontärin unterwegs in Richtung Mecklenburg-Vorpommern.

Zum Artikel »

Evis Schwedenhaus

Evis Schwedenhaus

Erschienen in So ein Sommerglück! für 4,90€ · 2019/4
Seite 60-67 · von Annkathrin Gripp

Ein Holzhaus wie aus Bullerbü? Ob graublau, sonnengelb oder klassisch in Schwedenrot strahlen sie nordische Leichtigkeit und Heiterkeit aus. In diesen Stil haben sich auch Evi und Sebastian Möller verliebt. Und bauten sich ihr Bullerbü-Haus in Schacht-Audorf.

Zum Artikel »

Am Wegesrand

Am Wegesrand

Erschienen in So ein Sommerglück! für 4,90€ · 2019/4
Seite 138 · von Annkathrin Gripp

Unterwegs in Schleswig-Holstein treffen wir immer mal wieder auf Hinweise am Straßenrand, die unsere Neugierde wecken. Dieses Mal war unsere Volontärin Annkathrin Gripp mit dem Rad in der Feldmark vor Schwentinental unterwegs.

Zum Artikel »