Seite: 1 von 4 | Treffer: 1 bis 10 von 35

Farbenfrohe Flugkünstler

Farbenfrohe Flugkünstler

Erschienen in Pure Sommerfrische · 2021/4
Seite 142-146 · von Marc Larsson-Ohm

Als »fliegende Edelsteine« sind Eisvögel bekannt, doch so schillernd ihr Spitzname ist, so unauffällig verhält sich der gefiederte Fischfänger in seinem Revier. Um ihn zu entdecken, braucht es Ruhe, Geduld – und eine gehörige Portion Glück.

Zum Artikel »

Ein LandGang mit...Prof. Dr. Katja Matthes

Ein LandGang mit...Prof. Dr. Katja Matthes

Erschienen in Pure Sommerfrische · 2021/4
Seite 110-113 · von Marc Larsson-Ohm

Sie ist eine der führenden Klimawissenschaftlerinnen und seit dem vergangenen Jahr auch Direktorin eines der renommiertesten Forschungszentren der Welt.

Zum Artikel »

Am Wegesrand

Am Wegesrand

Erschienen in Pure Sommerfrische · 2021/4
Seite 154 · von Marc Larsson-Ohm

Unterwegs in Schleswig-Holstein treffen wir immer mal wieder auf Hinweise am Straßenrand, die unsere Neugierde wecken.

Zum Artikel »

Genuss aus dem Feuer

Genuss aus dem Feuer

Erschienen in Verliebt in unser Land · 2021/3
Seite 88-95 · von Marc Larsson-Ohm

Wie sich doch die Zeiten ändern – selbst am heimischen Grill. Was noch vor einigen Jahren ein festgefahrenes Speise-Ritual aus fertig mariniertem Fleisch und den immer gleichen Salaten war, hat sich zur abwechslungsreichen Freizeit-Aktivität gewandelt, in der sich Kreative nach Herzenslust ausleben können.

Zum Artikel »

Große Forscher, kleine Forscher

Große Forscher, kleine Forscher

Erschienen in Verliebt in unser Land · 2021/3
Seite 116-122 · von Marc Larsson-Ohm

Der »Nationalpark Wattenmeer« vor der schleswig-holsteinischen Westküste ist ein einzigartiger Lebensraum, dem es noch so manches Geheimnis zu entlocken gilt. 2021 stellt die Nationalparkverwaltung daher unter das Motto »Wissenschaft im Wattenmeer – dem Verborgenen auf der Spur«, und große wie kleine Entdecker finden zwischen Ebbe und Flut eine faszinierende Welt.

Zum Artikel »

Am Wegesrand

Am Wegesrand

Erschienen in Verliebt in unser Land · 2021/3
Seite 146 · von Marc Larsson-Ohm

Unterwegs in Schleswig-Holstein treffen wir immer mal wieder auf Hinweise am Straßenrand, die unsere Neugierde wecken. Dieses Mal schlendert unser Redakteur Marc Larsson-Ohm an der Eider entlang und findet ein ganz besonderes Bauwerk.

Zum Artikel »

Schatz der Nordsee

Schatz der Nordsee

Erschienen in Heiter in den Frühling · 2021/2
Seite 136-138 · von Marc Larsson-Ohm

Sie haben den vielleicht spektakulärsten Arbeitsplatz des Nordens: Von Pellworm aus fischen die Gebrüder Ohrt in der Nordsee Krabben. Doch für Seefahrerromantik bleibt im Wattenmeer nur selten Zeit.

Zum Artikel »

Ein LandGang mit… Florian Unruh

Ein LandGang mit… Florian Unruh

Erschienen in Heiter in den Frühling · 2021/2
Seite 90-93 · von Marc Larsson-Ohm

Er hat eines der bekanntesten Gesichter unter den deutschen Bogenschützen und wurde sogar zum Sportler des Jahres in Schleswig-Holstein gewählt: Florian Unruh schießt mit seinem Recurve-Bogen auf Spitzenniveau. Mit Blick auf die olympischen Spiele bereitet sich der sympathische Fockbecker im Nationalmannschafts-Stützpunkt in Berlin auf die Wettkämpfe vor – und verrät in unserem Interview, ob er schon als Kind mit Pfeil und Bogen gespielt hat.

Zum Artikel »

Die Insel der Ruhe

Die Insel der Ruhe

Erschienen in Heiter in den Frühling · 2021/2
Seite 94-98 · von Marc Larsson-Ohm

Langsam erwacht das Leben unweit der Küste: Auf Pellworm rüstet man sich für die anstehende Saison – und die bietet so manchen Höhepunkt. Die Zeit verging schon immer irgendwie anders auf Pellworm. Nicht Sekunden, Minuten und Stunden zählen auf der wunderschöne Nordseeinsel, sondern Möwenschreie, das leise Säuseln des Windes und das ewige Spiel von Ebbe und Flut.

Zum Artikel »

Farbenfroher Schwätzer

Farbenfroher Schwätzer

Erschienen in Alles auf Anfang · 2021/1
Seite 120-123 · von Marc Larsson-Ohm

Übersehen kann man ihn nicht, überhören genauso wenig: Mit seinem bunten Gefieder bereichert der Eichelhäher die heimische Vogelwelt in Schleswig-Holstein – und mit seinem markanten Schrei hinterlässt er auch akustisch einen bleibenden Eindruck.

Zum Artikel »