Seite: 1 von 14 | Treffer: 1 bis 10 von 132

Alles im Rahmen

Alles im Rahmen

Erschienen in Erlebnisreiche Landmomente · 2020/3
Seite 40-45 · von Beate Knoop, Seaside Cottage

So ein zarter Stickrahmen ist viel zu schade, um ein Dasein in der dunklen Schublade zu fristen. Wir zeigen Ihnen, wie ein schlichter Holzring fürs Handarbeiten mal ganz anders und fantasievoll aus dem Rahmen fällt. Als Mobile mit lauter luftigen Ballons oder als maritime Pinnwand, mit exotischen Pflanzen arrangiert oder als Szenerie auf der Kommode.

Zum Artikel »

In Sand gegossen

In Sand gegossen

Erschienen in Erlebnisreiche Landmomente · 2020/3
Seite 54-57 · von Christiane Herrmann

Gleich hinter dem Deich in Glückstadt hat Anne Czygan ihren Traum verwirklicht und ihre eigene Goldschmiede »GezeitenGold« eingerichtet. Dort arbeitet sie auch mit einer alten Technik, der Sandgussform.

Zum Artikel »

Wohnwagen im Vintage-Stil

Wohnwagen im Vintage-Stil

Erschienen in Unterwegs im Sommerland · 2020/4
Seite 48-51 · von Udine Bischoff

In Cornelia Schulz glühten schon von Kindesbeinen an zwei Leidenschaften. Die eine hat sie zum Beruf gemacht. Die andere prägt die Freizeitgestaltung der ganzen Familie. Im Garten ihrer Eltern restauriert die Dolmetscherin für Gebärdensprache alte Wohnwagen.

Zum Artikel »

Landschaften des Lichts

Landschaften des Lichts

Erschienen in Unterwegs im Sommerland · 2020/4
Seite 52-57 · von Christiane Herrmann

Hilke thor Straten und Morten Keese arbeiten mit völlig unterschiedlichen Materialien und Techniken und schaffen dennoch gemeinsam Kunstwerke, die ihre Persönlichkeiten reflektieren und Räume öffnen.

Zum Artikel »

Stempel Ahoi!

Stempel Ahoi!

Erschienen in Unterwegs im Sommerland · 2020/4
Seite 66-73 · von Renate Bretzke, titatoni

Sehnsucht nach Mee(h)r: Mit diesen frischen Stempelideen holen wir uns Nord- und Ostsee direkt in Haus und Garten. Materialien und Farben geben uns dabei Raum zur Gestaltung. Und wenn das passende Motiv noch nicht in der Kramschublade liegt, schnitzen wir uns einfach selber neue Stempel.

Zum Artikel »

Jedes Ei ein Kunstwerk

Jedes Ei ein Kunstwerk

Erschienen in Auf in den Frühling · 2020/2
Seite 34-38 · von Susanne Hansen

In ihrer kleinen Malkammer auf der Veranda in Jevenstedt gestaltet Maria Schierz in jedem Jahr ab Herbst die wunderschönsten Ostereier. Die Frühlings-, aber auch die maritimen Motive der Malerin begeistern Liebhaber wie Sammler. Manche kommen dafür seit mehr als 40 Jahren von weither angereist.

Zum Artikel »

Wir nähen uns fröhliche Ostern!

Wir nähen uns fröhliche Ostern!

Erschienen in Auf in den Frühling · 2020/2
Seite 40-47 · von Julia Dircks

Unsere Ideen für österliche Nähsachen in frischen Frühlingsfarben sind einfach nachzumachen und bringen gute Laune ins Haus. Die Vorlagen können Sie bestellen oder herunterladen.

Zum Artikel »

Bei der Stuhlflechterin

Bei der Stuhlflechterin

Erschienen in Auf in den Frühling · 2020/2
Seite 56-60 · von Meike von der Goltz

In ihrer Werkstatt in Gleschendorf bei Scharbeutz schenkt Kathrin Beythien mit ihrer Flechtkunst seit mehr als 20 Jahren alten und maroden Stühlen ein neues Leben.

Zum Artikel »

Papierwelten unter der Haube

Papierwelten unter der Haube

Erschienen in Willkommen Winter · 2020/1
Seite 40-47 · von Tina Lange

Wenn das Wetter nicht nach draußen lockt, macht es Freude, drinnen kreativ zu werden. Kleine Landschaften und Arrangements aus Papier sind mit unseren Anleitungen schnell hergestellt und bekommen unter durchsichtigem Glas ihren dekorativen Auftritt.

Zum Artikel »

Die Kunst des Schreibens

Die Kunst des Schreibens

Erschienen in Willkommen Winter · 2020/1
Seite 34-38 · von Marc Larsson-Ohm

Schwungvoll formt die Farbe ein Schriftzeichen auf dem Papier, dann noch eines und noch eines, schließlich ein Wort. Nach und nach zeigt sich: Hier ist das Ganze viel mehr als die Summe seiner Teile. Was die Kielerin Marleen Krallmann mit ihrer zarten linken Hand entstehen lässt, ist an kraftvoller Optik kaum zu übertreffen.

Zum Artikel »