Seite: 1 von 11 | Treffer: 1 bis 10 von 107

Ein Haus mit Geschichte

Ein Haus mit Geschichte

Erschienen in Alles auf Anfang · 2021/1
Seite 40-48 · von Christiane Herrmann

Katrin und Frank Nickchen haben nach dem perfekten Haus gesucht. Gefunden haben sie eine Schönheit im Dornröschenschlaf. Es benötigte Fantasie, um dieses Haus zu erkennen und Leidenschaft, um es wiederzubeleben. Heute ist ihr Haus ein Zuhause für eine Familie, die ihren Wohnraum zum Lebensraum gemacht hat.

Zum Artikel »

Nordisch nächtigen: Zeit zu zweit

Nordisch nächtigen: Zeit zu zweit

Erschienen in Alles auf Anfang · 2021/1
Seite 50-52 · von Annkathrin Gripp

Endlich einmal ausspannen und dabei die Zeit mit dem Partner ausgiebig genießen. Im Erwachsenenhotel „kleine Auszeit“ im Zentrum St. Peter-Ordings finden Paare genau das. Die charmante Villa umfängt schon bei der Ankunft jeden Gast mit ihrem ganz eigenen Charme.

Zum Artikel »

Gut Falkenberg – Charme der Vergangenheit

Gut Falkenberg – Charme der Vergangenheit

Erschienen in Alles auf Anfang · 2021/1
Seite 60-67 · von Claudia Reshöft

Offenbar gibt es hier „Kaminholz“ zu kaufen. Das hölzerne Hinweisschild an der Straße, die nach der alten Raststation am einstigen Ochsenweg „Ruhekrug“ benannt ist, verrät jedoch nichts von der bis in den letzten Winkel malerischen Idylle, die sich am Ende der Allee verbirgt. Auf Gut Falkenberg scheint der Takt der Uhren langsamer zu gehen – dafür schlägt das Herz der Menschen, die Stille und Natur schätzen, ein wenig schneller.

Zum Artikel »

Advent im alten Pastorat

Advent im alten Pastorat

Erschienen in Wunderbare Adventszeit · 2020/6
Seite 36-43 · von Meike von der Goltz

Luise ist im Backwahn, Johann und Carl machen Waffeln und singen dabei lauthals »In der Weihnachtsbäckerei «. Terrierhündin Jette lauert am Boden darauf, dass eine Leckerei von der Tischkante fällt. Und in all dem Trubel brennen überall im Haus gemütliche Lichter, hängen Kastanienketten in den Fenstern und es spielt leise Musik: Herzlich willkommen in der Adventszeit bei Familie Korte in Lütjenburg!

Zum Artikel »

Nordisch persönlich – Gemütliche Auszeit im „Frühstückshotel Büsum“

Nordisch persönlich – Gemütliche Auszeit im „Frühstückshotel Büsum“

Erschienen in Wunderbare Adventszeit · 2020/6
Seite 58-60 · von Annkathrin Gripp

In den frischen Wintermonaten genießen wir den kräftigen Wind bei ausgiebigen Spaziergängen an der Nordsee ganz besonders. Warm und gemütlich wird es anschließend im »Frühstückshotel Büsum«. Stets mit einem Lächeln im Gesicht heißt das Team des Hauses seine Gäste willkommen und bietet eine unvergleichliche Auszeit vom Alltag in herzlicher Atmosphäre.

Zum Artikel »

Alter Bahnhof in neuem Glanz

Alter Bahnhof in neuem Glanz

Erschienen in Wunderbare Adventszeit · 2020/6
Seite 62-68 · von Alexandra Wulf

Familie Helmrich lebt im historischen Bahnhof in Vaale. Einst Mittelpunkt der Region, dann baufällige Ruine und heute gemütliches Zuhause, in dem Besucher herzlich willkommen sind. Sven Helmrich weiß, was den alten Bahnhof so besonders macht: Die vielen Emotionen. »Über Jahrzehnte hat es hier tränenreiche Abschiede gegeben, zum Beispiel in der Kriegszeit – und Wiedersehen voller Freude. So viele Menschen sind durch unseren Flur gegangen«, sagt er. Und manche von ihnen kommen wieder her, um zu gucken, wie es heute aussieht.

Zum Artikel »

Ein Stück vom Paradies

Ein Stück vom Paradies

Erschienen in Genussvolle Herbstzeit · 2020/5
Seite 36-42 · von Claudia Reshöft

Wie in einem Märchen leben die Grimms auf ihrem Apfelhof in Cismar unweit der Ostsee. Inmitten der biologisch geführten Obstplantage, die gerahmt ist von Feldern und Knicks, steht ihr stilvoll mit antiken Möbelstücken eingerichtetes Holzhaus.

Zum Artikel »

Nordisch nächtigen: Amrum pur

Nordisch nächtigen: Amrum pur

Erschienen in Genussvolle Herbstzeit · 2020/5
Seite 52-55 · von Christiane Herrmann

Weite Strände, natürliche Dünenlandschaften und ganz viel Platz für eigene Gedanken, das ist Amrum. Im „Seeblick Genuss und Spa Resort“ in Norddorf spürt man den Zauber der Insel in jedem Zimmer. Ein Hotel, das die See nicht nur im Namen trägt, sondern in dem das Gefühl des Eilands überall gelebt wird.

Zum Artikel »

Kunstvolles Wohnen

Kunstvolles Wohnen

Erschienen in Genussvolle Herbstzeit · 2020/5
Seite 56-63 · von Anja Werner

Wer die Künstler Gitti Drolshagen und Michael Krebs in ihrem alten Reetdachhaus, den Werkstätten und dem Garten im Dorf Meyn besucht, kann sich auf eine ganz besondere Entdeckungsreise freuen.

Zum Artikel »

Dat sniewite Hues

Dat sniewite Hues

Erschienen in Erlebnisreiche Landmomente · 2020/3
Seite 46-52 · von Anke Pipke

Ein altes weißes Reetdachhaus auf einer schleswig-holsteinischen Nordseeinsel – kaum jemand, der nicht gleich blitzverliebt ist. Marianne und Horst Dittrich haben sich diesen Haustraum auf Föhr erfüllt. Aber eine Liebe auf den ersten Blick war es nicht.

Zum Artikel »