Seite: 3 von 12 | Treffer: 20 bis 30 von 115

Probsteier Erdbeerglück

Probsteier Erdbeerglück

Erschienen in Lust auf Genuss · 2019/3
Seite 74-80 · von Nadine Hünefeldt

Auf den Feldern des idyllischen Schillerhofs in Wisch im Kreis Plön wachsen auf zwei Hektar die wohl köstlichsten Bio-Erdbeeren der Region. Nur zwei Kilometer vom Strand entfernt, entwickeln die Früchte im milden Seeklima ein einzigartiges Aroma.

Zum Artikel »

Unterwegs im Wattenmeer

Unterwegs im Wattenmeer

Erschienen in Lust auf Genuss · 2019/3
Seite 106-109 · von Marc Larsson-Ohm

Zweimal am Tag Ebbe und Flut – kleine Tiere haben es im Wattenmeer nicht leicht. Doch wie überleben sie diese extremen Bedingungen? Beantworten wir diese Frage doch gemeinsam bei einer Suche nach den »Small Five« des Nationalparks.

Zum Artikel »

Demeter in Dannwisch

Demeter in Dannwisch

Erschienen in Lust auf Genuss · 2019/3
Seite 126-129 · von Sönke Hauschild

Landwirtschaft ist mehr Berufung als Beruf. Das sagen die Betreiber von Hof Dannwisch in Horst bei Elmshorn. „Wirtschaften mit Sinn“ nennen Esther und Thomas Scharmer das. Sie sind Teil eines ungewöhnlichen Teams.

Zum Artikel »

Die Austernzüchter im Wattenmeer

Die Austernzüchter im Wattenmeer

Erschienen in Verrückt nach Frühling · 2019/2
Seite 112-117 · von Sönke Hauschild

Auf Sylt ist vieles besonders und manches gar elitär. Eines ist aber einzigartig in ganz Deutschland: die Sylter Royal – die einzige deutsche Auster. Fünfzig Jahre lang gab es auch auf Deutschlands bekanntester Insel kein heimisches Angebot. Im Jahr 1986 wurde die Tradition dann von der Dittmeyer's Austern-Compagnie wieder aufgenommen.

Zum Artikel »

Wo ist Greta?

Wo ist Greta?

Erschienen in Verrückt nach Frühling · 2019/2
Seite 118-121 · von Jana Schmidt

Die Uferschnepfe, plattdeutsch liebevoll Greta genannt, ist einer unserer bedrohten Wiesenvögel im Land zwischen den Meeren. Um ihrem Nachwuchs einen guten Start in das Abenteuer Leben zu ermöglichen, engagieren sich Vogelschützer mit verschiedenen Maßnahmen.

Zum Artikel »

Glückliche Galloways

Glückliche Galloways

Erschienen in Auf ein Neues! · 2019/1
Seite 88-93 · von Jana Schmidt

Im Stiftungsland stehen die Robust-Rinder das ganze Jahr über auf den Weiden. Auch im Winter fühlen sie sich draußen wohl und leisten einen wertvollen Beitrag zum Naturschutz.

Zum Artikel »

Milch & mehr

Milch & mehr

Erschienen in Auf ein Neues! · 2019/1
Seite 94-96 · von Sönke Hauschild

Die kleine »Meierei Horst« hat es geschafft und den Strukturwandel erfolgreich gemeistert. Der Neustart gelang mit Werten wie Tradition, Nachhaltigkeit und Regionalität und mit dem Bewusstsein, dass gut Ding einfach Weile haben muss.

Zum Artikel »

Friesischer Käsegenuss

Friesischer Käsegenuss

Erschienen in ·
Seite 72-76 · von Sönke Hauschild

Redlef und Monika Volquardsen sind vom Melken und Käsen mindestens so begeistert wie von ihrer schönen Heimat Eiderstedt. Aus einem einstigen Bioland-Ochsenmastbetrieb schufen sie in Tetenbüll einen Milchschafhof mit Hofkäserei und Direktvermarktung. Heute sind sie reich – an Glück und Lebensfreude.

Zum Artikel »

Mit Ziegen auf Wanderschaft

Mit Ziegen auf Wanderschaft

Erschienen in ·
Seite 102-107 · von Landküche

Svenja Furken bietet Treckingtouren mit ihren Thüringer Waldziegen durchs Naturschutzgebiet Höltigbaum bei Ahrensburg an. Ein ungewöhnlich-wohliges Erholungserlebnis.

Zum Artikel »

Das Gedächtnis des Apfels

Das Gedächtnis des Apfels

Erschienen in ·
Seite 94-98 · von Landküche

Aus der Kulturgeschichte des Menschen ist er nicht wegzudenken: Der Apfel ist eine der bekanntesten und beliebtesten Früchte überhaupt. Er wurde aus dem asiatischen Raum einst entlang der antiken Handelswege wie etwa der Seidenstraße in die ganze Welt getragen, doch wohl nirgendwo wird seine Vielfalt so sehr zelebriert wie im Obstmuseum »Pomarium Anglicum« im schönen Winderatt bei Sörup.

Zum Artikel »