Seite: 9 von 14 | Treffer: 80 bis 90 von 140

Der Zauber der Vergänglichkeit

Der Zauber der Vergänglichkeit

Erschienen in ·
Seite 16-20 · von Katharina Boeddeker

Im Herbstgarten von Meike Heinatz in Norderstedt kann man sich gar nicht satt sehen an den zarten Gräsern, Farnen und anderen Gewächsen, die jetzt mit Astern, Fetthenne, Storchschnabel und Co. ein farbenfrohes Tête-à-Tête eingehen.

Zum Artikel »

Astern - leuchtende Vielfalt

Astern - leuchtende Vielfalt

Erschienen in ·
Seite 24-28 · von Anne Hintz

So leuchtet der Herbst – allerliebste Deko-Ideen mit Astern für drinnen und draußen.

Zum Artikel »

Ein Garten wie ein Sommerlied

Ein Garten wie ein Sommerlied

Erschienen in ·
Seite 16-22 · von Katharina Boeddeker

Für Heidi und Michael Chalupka aus dem Bergischen wurde ein Traum Wirklichkeit, als sie vor acht Jahren in Angeln ihr neues, anderes Leben begannen.

Zum Artikel »

Sommerliches Blütenmeer

Sommerliches Blütenmeer

Erschienen in ·
Seite 28-33 · von Anne Hintz

Mit den Augen in Blüten baden? Dafür ist im Sommer die beste Zeit. Aleksandra Slopka hat damit schöne Kränze, Sträuße und Arrangements gestaltet – zum darin Baden oder Sich-inspirieren-lassen.

Zum Artikel »

Die Poesie der Wäscheleine

Die Poesie der Wäscheleine

Erschienen in ·
Seite 24-26 · von Katharina Boeddeker

Was das Flattern von frischer Wäsche im Wind mit Glück zu tun hat? Sehr viel, findet unsere Redakteurin Katharina Boeddeker.

Zum Artikel »

Frühlingserwachen in Goldhöft

Frühlingserwachen in Goldhöft

Erschienen in ·
Seite 16-21 · von Katharina Boeddeker

Erika Budde hat vor Jahren den kleinen Hof ihrer Eltern übernommen. Wo einst der Boden nur landwirtschaftlich genutzt wurde, schuf sie einen fröhlichen und naturnahen Garten.

Zum Artikel »

Leberblümchen – Kostbare Frühblüher

Leberblümchen – Kostbare Frühblüher

Erschienen in ·
Seite 24-29 · von Susanne Hansen

Sie wirken klein, zart und filigran und auf den ersten Blick für Laien sogar ein wenig unscheinbar – dabei sind Leberblümchen kostbare Raritäten. Jürgen Peters züchtet und sammelt Hepatica überaus erfolgreich. In seinem Uetersener Staudengarten wachsen 1.200 Sorten.

Zum Artikel »

Gärten im Kleinformat

Gärten im Kleinformat

Erschienen in ·
Seite 30-38 · von Anne Hintz

Nicht jeder hat die Möglichkeit, seine kreativen Gartenideen im eigenen grünen Reich auszuleben. Macht aber gar nichts, auch im Miniaturformat kann man einen zauberhaften Garten gestalten.

Zum Artikel »

Ein Garten wie ein Blumenstrauß

Ein Garten wie ein Blumenstrauß

Erschienen in ·
Seite 16-22 · von Katharina Boeddeker

Ein Hanggrundstück von knapp 1000 Quadratmeter, idyllisch gelegen in einem kleinen beschaulichen Siedlungsgebiet in dem Ort Schmalensee nahe Plön – mit Sandboden und ohne jeden Rasen: Das ist der Garten von LandFrau Ursula Berger.

Zum Artikel »

Wonnige Herzen

Wonnige Herzen

Erschienen in ·
Seite 26-30 · von Anne Hintz

Es war einmal ein einfacher Drahtbügel, zum Wegwerfen viel zu schade. Wir zeigen, wie man ihn mit Blumen, Kräutern und Accessoires zu einem dekorativen herzigen Hingucker macht. Abschauen und nachmachen.

Zum Artikel »